TV-News

VOX: Rütter präsentiert 'tierischen Jahresrückblick'

von

Die Allzweckwaffe was VOX' Tier-Formate angeht, erhält ein neues Showformat. Rütters Jahresrückblick läuft kurz vor Silvester.

Vielen Fernsehenden geht es kurz vor dem Jahreswechsel gleich: Sie ersticken metaphorisch in Jahresrückblicken. Viele der großen Sender blicken in eigenen Formaten auf die bemerkenswertesten Ereignisse des Jahres zurück. Dabei stehen vor allem berühmte Menschen im Mittelpunkt. "Hundeprofi" Martin Rütter erhält bei VOX nun ebenfalls eine eigene Show, in dem er das Jahr 2014 Revue passieren lässt. Dabei hebt sich sein Format jedoch in einer Facette von ähnlichen Showideen ab: Statt um Menschen, geht es um Tiere.

Rütter präsentierte bereits bei der großen Schwester RTL «Die große Hundeshow» und «Die große Tiershow». Ohnehin hat der Tierexperte mittlerweile reichlich Bühnenerfahrung, tourte er doch bereits mit seinen eigenen Programmen durch Deutschland. Zu seinem Portfolio wird sich nach dem 30. Dezember nun auch «Martin Rütters tierischer Jahresrückblick» hinzugesellen. Diesen sendet VOX nämlich an besagtem Abend ab 20.15 Uhr. Drei Stunden Laufzeit soll die Show umfassen. Dabei soll es um Rütters neue Hündin "Emma" gehen sowie um Tiere, die in der Öffentlichkeit 2014 Beachtung fanden. Auch Szenen aus anderen Rütter-Formaten wie «Der Hundeprofi unterwegs»  werden wiederverwertet.

„Tiere sind heutzutage ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Kultur, sie bereichern unser Leben und sind fest in unsere gesellschaftlichen Abläufe integriert. Jedes Jahr werden tolle tierische Leistungen vollbracht, ereignen sich unglaubliche tierische Momente. Für mich liegt es deshalb nur nahe, diese tierischen Erlebnisse und Ereignisse in einem Jahresrückblick noch mal aufleben zu lassen und zu würdigen. Wir werden in der Show viele rührende, bewegende und emotionale Augenblicke erleben“, erklärt Rütter das Konzept.

Kurz-URL: qmde.de/74538
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUpdate: WDR Düsseldorf evakuiertnächster ArtikelUnerwarteter Personalwechsel bei Red Arrow International
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung