Quotennews

«Vorsicht, Verbraucherfalle!» kommt gut aus den Startlöchern

von

Vor allem bei den 14- bis 49-Jährigen holte das neue ARD-Format «Vorsicht, Verbraucherfalle!» zum Start ansehnliche Werte.

Ausgabe zwei ...

... ist im Ersten am Montag, den 24. November 2014 zu sehen. Und dies zur gewohnten Sendezeit: Ab 20.15 Uhr.
Am Montagabend testete Das Erste zur besten Sendezeit das neue Verbraucherschutzformat «Vorsicht, Verbraucherfalle!», welches sich in seiner Premierenausgabe unter anderem mit erschlichenen Biosiegeln, Mogelpackungen und Wellness-Schwindel befasste. Bei den 14- bis 49-Jährigen schlug dieser Themenmix ein: 1,06 Millionen Zuschauer führten zu einem tollen Marktanteil von 8,8 Prozent. Bei den Fernsehenden ab drei Jahren reichte es hingegen für 3,79 Millionen Zuschauer, was diese Woche für solide 11,7 Prozent Marktanteil gut war.

Ab 21 Uhr blickte auch «Hart aber fair»  auf Verbraucherfragen: Frank Plasberg diskutierte mit seinen Gästen über gesunde Lebensmittel und korrekte Deklarationen. 3,35 Millionen Fernsehzuschauer blieben mit an Bord, was mittelmäßige 10,5 Prozent bedeutete. Bei den Jüngeren waren nur 0,68 Millionen Zuschauer dabei, was in schwache 5,4 Prozent resultierte.

Das ZDF derweil startete mit 4,67 Millionen Interessenten in die Primetime, die eine Wiederholung des TV-Dramas «Es war einer von uns»  sehen wollten. 0,97 Millionen der Zuschauer waren zwischen 14 und 49 Jahre alt. Die Marktanteile lagen bei sehr guten 14,2 und 7,8 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/74375
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKnastthriller rettet den Sat.1-Abendnächster ArtikelRekordwert für «Catch the Millionaire»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung