Oscar-News

Die nächsten Oscars werden legen... - wartet - ...där!

von

«How I Met Your Mother»-Star Neil Patrick Harris moderiert die 87. Verleihung der Academy Awards.

Er ist als Moderator der Tony Awards längst zum Kult geworden und präsentierte dieses Jahr auch den Emmy, doch damit hat Neil Patrick Harris' Awards-Vita noch nicht ihr Ende gefunden. Wie das US-Branchenblatt 'Variety' erfuhr, hat der «How I Met Your Mother»-Star bereits seinen nächsten Gig als Galamoderator in der Tasche: Er wird am 22. Februar 2015 durch die 87. Verleihung der Academy Awards führen. Fünf Jahre zuvor überraschte er Oscar-Fans als Sänger der Eröffnungsnummer bei den 82. Academy Awards. Die eigentliche Show wurde von Alec Baldwin und Steve Martin geleitet.

Harris ist aktuell in David Finchers Thriller «Gone Girl» auf deutschen Kinoleinwänden zu erleben, außerdem erschien erst kürzlich die DVD zur Westernkomödie «A Million Ways to Die in the West», in der er eine Nebenrolle spielt. Als Produzenten der 87. Oscars fungieren Craig Zadan und Neil Meron, die bereits die große Hollywood-Preisverleihung dieses Frühjahr sowie die von Seth MacFarlane moderierten 85. Academy Awards verantworteten.

Ellen DeGeneres, die Moderatorin der vergangenen Oscar-Nacht, führte die Awardshow zur größten Zuschauerreichweite seit 14 Jahren, gab jedoch kurz danach bekannt, 2015 nicht erneut auf die Bühne des Dolby Theatres in Los Angeles treten zu wollen. In den USA überträgt das Network ABC die Oscars, hierzulande bringt der Münchener Sender ProSieben die Academy Awards auf die Bildschirme.

Kurz-URL: qmde.de/73822
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNitro feiert wilde Weihnachtennächster ArtikelWenn das Hausmädchen Aufgewärmtes serviert

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung