Quotennews

ZDF: «Lucas» rutscht ab, «Downton Abbey» floppt

von

Die Krimireihe kam mit ihrer neuesten Ausgabe nicht ganz an ihre Topwerte heran und enttäuschte zudem beim jungen Publikum. Die hochgelobte britische Dramaserie sieht in der Daytime derweil kein Land.

Mit Krimiserien bestückt das Zweite Deutsche Fernsehen inzwischen regelmäßig den Samstagabend äußerst erfolgreich - so auch in dieser Woche, wo ein neuer 90-Minüter von «Kommissarin Lucas» ausgestrahlt wurde. Mit durchschnittlich 4,35 Millionen Zuschauern gingen einmal mehr tolle 16,1 Prozent Marktanteil einher. Damit musste man jedoch nicht nur dem öffentlich-rechtlichen Mitbewerber den Tagessieg überlassen, sondern markierte zudem die schwächste Zuschauerzahl einer neuen Ausgabe seit über drei Jahren: Im Juni 2011 wurden letztmals weniger Menschen begeistert, damals sogar nur 3,90 Millionen. Dennoch lag man selbstredend weit oberhalb des Senderschnitts.

Dies galt allerdings nicht in der jungen Zuschauergruppe zwischen 14 und 49 Jahren, wo «Der nette Herr Wong» gerade einmal auf 6,3 Prozent bei 0,58 Millionen zu verweisen hatte. Damit platzierte sich der Fernsehfilm in etwa auf Höhe des Senderschnitts und kam bei weitem nicht an die Normalwerte neuer Ausgaben heran, die zuletzt stets weit über sieben Prozent erreichten. Im Anschluss daran lief eine sechs Jahre alte Folge von «Ein Fall für zwei», die nicht ganz an die zuvor erreichten Zahlen anknüpfen konnte. Mit einer Reichweite von 3,44 Millionen gingen allerdings beim Gesamtpublikum auch nach 21.45 Uhr noch immer gute 13,3 Prozent einher, bei den Jüngeren standen hingegen schwache 5,3 Prozent bei 0,50 Millionen auf dem Papier.

Weiterhin einen sehr schweren Stand hat «Downton Abbey» , das um 13.55 Uhr von gerade einmal 0,62 Millionen Menschen verfolgt wurde. Mit 6,6 Prozent aller Fernsehenden wurde der Senderschnitt ebenso weit verfehlt wie bei den 14- bis 49-Jährigen, wo 3,7 Prozent bei 0,14 Millionen generiert wurden. Bereits der Start der dritten Staffel fiel vor Wochenfrist mit nur 7,2 bzw. 2,3 Prozent bei 0,71 Millionen komplett durch.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/73266
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Verstehen Sie Spaß?» mit Rekord bei jungen Zuschauernnächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 20. September 2014

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung