TV-News

FOX bietet «Doctor Who»-Synchronisation an

von

Fans des Doctors müssen sich bis November gedulden, dann kommt die deutsche Version ins Pay-TV.

Der Pay-TV-Sender FOX Channel strahlt schon seit Ende August zeitgleich mit BBC One die siebte Staffel der Science-Fiction-Serie «Doctor Who»  aus. Anfangs kündigte das Unternehmen an, dass die Serie auch in deutscher Sprache verfügbar sein soll. Nur knapp eine Woche vor dem Starttermin kippte die Fernsehstation diesen Plan und strahlt seither lediglich die englische Originalfassung aus.

Wie der FOX Channel am Montag bekannt gab, folgt nun die deutsche Synchronisation. Wegen eines Drehbuch-Leaks, das die Geheimhaltungsstufe der neuen Ausgaben noch einmal erhöht hat, müssen deutsche Fans auf die Version in ihrer Sprache noch eine ganze Zeit warten.. Die Pay-TV-Premiere von «Doctor Who» folgt erst ab dem 15. November 2014, also erst zweieinhalb Monate später. Dann gibt es allerdings Doppelfolgen am Samstag um 19.15 Uhr.

Derzeit bietet FOX jeden Samstag um 21.00 Uhr die aktuelle neue Episode an, eine Woche später gibt es um 20.15 Uhr die Episode mit deutschem Untertitel zu sehen. Seit dieser Staffel verkörpert Peter Capaldi den zeitreisenden Timelord. Der frühere Hauptdarsteller Matt Smith verabschiedete sich mit dem Weihnachtsspecial, kündigte aber an, für weitere Specials zur Verfügung zu stehen.

Kurz-URL: qmde.de/73143
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStern abgestürzt: RTL beendet «Rising Star» am Donnerstagnächster ArtikelVersuch gescheitert: Böhmermanns RTL-Show fliegt vorzeitig
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung