US-Fernsehen

NBC: Eventserie über die Beatles

von

«Heroes Reborn» war erst der Anfang: NBC arbeitet derzeit an einer Eventserie über die legendären Beatles.

Die großen amerikanischen Networks haben – trotz derzeit verhaltener Quoten von «24: Live Another Day»  Gefallen an so genannten Event-Serien gefunden. Vor allem der Broadcaster NBC ist auf diesem Gebiet sehr aktiv. Für die nächsten Monate ist unter anderem eine Neuauflage namens «Heroes Reborn»  geplant. Zudem soll ein Nachfolger von «The Bible»  gezeigt werden, der aktuell unter dem Namen «A.D.» erarbeitet wird.

Damit nicht genug: Michael Hirst, bekannt von «The Tudors»  und «Vikings» , grübelt derzeit darüber, wie man die Geschichte der Beatles in acht Episoden einer Miniserie für das TV erzählen kann. Das Projekt befindet sich aber noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase, schreibt das US-Magazin Deadline.

Ben Silverman, der gerade erst eine ungewöhnliche Telenovela namens «Jane the Virgin»  bei The CW untergebracht hat, soll der Miniserie als Executive Producer zur Verfügung stehen. Auch Teri Weinberg ist mit an Bord. Weitere Informationen zu dem Projekt liegen aber nicht vor.

Kurz-URL: qmde.de/71329
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Meine Freundin, ihre Familie und ich»nächster ArtikelFingerzeig oder nicht? ProSieben lässt «Galileo» am Samstag pausieren

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung