Quotennews

«Doctor's Diary» lockt die jungen Fußballmuffel an

von

Mit «Doctor's Diary» stellte RTL in der Zielgruppe das erfolgreichste Gegenprogramm zur WM-Eröffnungsfeier.

Gegen den vom ZDF ausgestrahlten WM-Auftakt hatte am Donnerstagabend kein Sender eine Chance. Dennoch darf sich RTL immerhin damit trösten, bei den werberelevanten Zuschauern die höchste Reichweite abseits der Eröffnungsfeier erreicht zu haben: Ab 20.15 Uhr verfolgten 0,98 Millionen Serienfreunde eine Wiederholung von «Doctor's Diary» , ab 21.15 Uhr kletterte eine weitere Episode dann auf 1,00 Millionen Umworbene. Insgesamt wurden 1,58 und 1,59 Millionen Zuschauer gemessen.

Bei den Jüngeren standen zunächst 9,7 Prozent Marktanteil zu Buche, die mehr Fernsehende erreichende zweite Folge des Abends sank dann trotz der gestiegenen Reichweite aufgrund der höheren Gesamtfrequentierung auf 8,4 Prozent Marktanteil. Insgesamt belief sich die Sehbeteiligung der RTL-Serie auf 5,9 und 5,4 Prozent.

«Dr. House»  schnitt ab 22.15 Uhr dann in direkter Konkurrenz zum ersten WM-Spiel nur sehr mäßig ab. 0,79 Millionen Fernsehkonsumenten waren mit von der Partie, in der Zielgruppe kamen 4,4 Prozent zusammen. Eine weitere Episode erreichte ab 23.10 Uhr 0,65 Millionen Serienfans und 4,7 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/71274
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTurbulenter WM-Auftakt mit sensationellen Quotennächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 12. Juni 2014

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung