TV-News

WM bei n-tv: Ziege wird Experte

von

Der ehemalige Nationalspieler und DFB-Trainer wird vermehrt beim Kölner Sender auftreten. Auch ein alter Bekannter soll die Ergebnisse wieder kommentieren.

Die WM-Crew des Nachrichtensenders n-tv steht. Wie schon bei den zurückliegenden großen Turniern wird n-tv auch 2014 bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien auf die Expertise des «Kicker»-Herausgebers Rainer Holzschuh setzen. Neu im Experten-Team der Kölner ist Ex-Nationalspieler und DFB-Trainer Christian Ziege. Neben Analysen im TV soll er die Spiele der deutschen Mannschaft auch im Internet einschätzen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Christian Ziege einen ausgezeichneten Fußball-Experten mit internationalem Renommee für uns gewinnen konnten", sagt n-tv Chefredakteurin Sonja Schwetje. "Die Zuschauer können sich sicher sein, dass sie bei uns alle relevanten Informationen rund um die Fußball-WM erhalten."

In den Morgen-Nachrichten, die von den Zuschauer besonders stark frequentiert sind, werden Birgit von Bentzel und die von Sky zu n-tv gewechselte Janna Betten die Sportblöcke moderieren. Für Rolf Niebuhr hat man sich in den Nachrichten am Mittag entschieden. n-tv-Reporter direkt in Brasilien sind Nico Holter und Timo Latsch.

Mehr zum Thema... Kicker TV-Sender n-tv
Kurz-URL: qmde.de/70709
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL: Schluss mit «Alle auf den Kleinen»nächster Artikel«Quizduell» kämpft sich bei den Jungen nach vorn

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung