Quotennews

«Yps» vergeigt seine Premiere

von

RTL Nitro holte mit dem neuen von Jan Köppen moderierten Magazin nur schwache Quoten – bei SuperRTL hat «Scandal» weiter Probleme.

Kein Einstand nach Maß gelang dem neuen rund 30 Minuten langen Magazin «Yps» von einer Endemol-Tochterfirma am Montagabend beim kleinen Free-TV-Sender RTL Nitro. Ab 21.10 Uhr holte das von Jan Köppen präsentierte Format lediglich 0,05 Millionen Zuschauer und blieb quotentechnisch somit klar unterhalb der Erwartungen. Bei allen reichte es nur zu äußerst dünnen 0,2 Prozent Marktanteil und auch beim Publikum zwischen 14 und 49 Jahren kam zu wenig bei herum: Hier standen gerade einmal 0,3 Prozent auf der Uhr. Zum Vergleich: RTL Nitro schloss den Monat November mit 0,9 Prozent in dieser Altersklasse ab.

Auf diesen Wert kam auch eine zuvor gezeigte Wiederholung der Musikssendung «Formel 1» , die ab 20.15 Uhr gesendet wurde. Sie erreichte 0,12 Millionen Zuschauer – also rund 70.000 mehr als «Yps».

Weiterhin ein Sorgenkind der Senderfamilie ist auch das US-Format «Scandal» , das SuperRTL ausstrahlt. Inzwischen gibt es «Scandal» schon nicht mehr zur besten Ausstrahlungszeit zu sehen, sondern erst nach 22.05 Uhr, die Quoten bleiben aber unterhalb des Senderschnitts. Die erste neue Folge des Abends bescherte den Kölnern schwache 1,7 Prozent Marktanteil. Erstaunlich ist: Die Zuschauerzahl hat sich gegenüber den 20.15 Uhr-Sendungen nicht wirklich geändert, weiterhin schauen etwas mehr als 200.000 Menschen zu. Am Montag nach 22.05 Uhr wurden 0,22 Millionen im Gesamtmarkt ermittelt.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/67703
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEin Wissensmagazin mit netten Gimmicksnächster ArtikelAmazon Air Prime-Drohnen mit 16,14 Millionen Fernsehzuschauern

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung