Quotennews

BBC-Doku zum Ende doch einstellig

von

Mit der letzten Folge von «Unbekanntes Afrika» knüpfte Das Erste nur beim jungen Publikum an die Werte der Vorwochen an. Dafür kämpfte sich «Hart aber fair» im Anschluss in die Zweistelligkeit.

Quotenentwicklung «Unbekanntes Afrika»

  • F1: 3,57 Mio. (11,0% / 6,1%)
  • F2: 3,50 Mio. (10,5% / 5,9%)
  • F3: 3,46 Mio. (10,6% / 6,0%)
Mit «Unbekanntes Afrika»  bestückte das Erste Deutsche Fernsehen in den vergangenen vier Wochen seinen Montagabend mit einer qualitativ hochwertigen Dokumentation der britischen BBC. Das Format, das sich mit verschiedenen Naturphänomenen des schwarzen Kontinents beschäftigte, war zwar nie ein echter Publikumsrenner, verbuchte allerdings mit seinen ersten drei Folgen durchweg solide Quoten (siehe Infobox). Die letzte Ausgabe erreichte mit durchschnittlich 3,13 Millionen Interessenten und einem Marktanteil von 9,4 Prozent dieses Niveau nicht ganz und fiel dann doch in die Einstelligkeit zurück. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurde hingegen mit 6,1 Prozent bei 0,75 Millionen das Niveau der Auftaktfolge bestätigt.

Im Anschluss daran strahlte der öffentlich-rechtliche Sender abermals die politische Talkshow «Hart aber fair»  aus, die diesmal nicht ganz so große Probleme hatte, ein breites Publikum anzusprechen. Immerhin 3,20 Millionen verfolgten die Sendung mit Frank Plasberg, mit 10,4 Prozent wurde nach drei Wochen die Zweistelligkeit erstmals wieder geschafft. Sehr schlecht sah es aber bei den jüngeren Fernsehen aus, wo aus 0,44 Millionen unterirdische 3,8 Prozent resultierten.

Am späten Abend versuchte man es abermals mit dokumentarischem Stoff, wobei «Syriens Kinder» auf eine Reichweite von 1,12 Millionen kam. Um 22:45 Uhr ging dies mit einem Marktanteil von gerade einmal noch 7,3 Prozent einher, bei den Jüngeren führten 0,24 Millionen zu 3,9 Prozent. Der erste von insgesamt drei «Deutsche Dynastien»-Teilen erzielte um 23:15 Uhr schließlich leicht bessere 9,3 Prozent aller und 5,0 Prozent der jungen Zuschauer, die Sehbeteiligung betrug im Schnitt 0,98 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/67296
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die Geissens» finden zurück zu alter Stärkenächster Artikel«Topfgeldjäger»-Rückkehr läuft nur durchwachsen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung