Quotennews

«The Voice of Germany»: Mehr Zuschauer, niedrigere Quote

von

Weiterhin auf hohem Niveau stabil läuft die Musiksendung am Donnerstag bei ProSieben. Der Tagessieg bei den Jungen war der Show nicht zu nehmen. Danach holte «red» die beste Quote seit zwei Jahren.

«The Voice»: Die Coaches in Staffel 3

  • Nena
  • The BossHoss
  • Samu Haber ("Sunrise Avenue")
  • Max Herre
«The Voice of Germany»  ist auch in diesem Herbst wieder eine sichere Bank, lockt zur Zeit mehr als vier Millionen Menschen zu den Sendern Sat.1 und ProSieben. Die dritte Folge legte am Donnerstag um 20.15 Uhr nun im Vergleich zur Vorwoche auf diesem Sendeplatz bei ProSieben in Sachen Reichweite zu. Insgesamt kam man auf 4,16 Millionen Zuschauer ab drei Jahren – also 0,13 Millionen mehr als eine Woche zuvor. Bei den wichtigen 14- bis 49-Jährigen wurden 2,89 Millionen Menschen – sogar 0,16 Millionen mehr als sieben Tage zuvor.

Weil am Donnerstagabend aber allgemein mehr ferngesehen wurde, sanken die Quoten dennoch leicht. Bei den 14- bis 49-Jährigen landete die Casting-Show bei starken 23,8 Prozent Marktanteil – und somit weit über dem eigentlichen Senderschnitt von ProSieben.

Das danach gezeigte «red!»  holte im Schnitt noch 21,4 Prozent und somit die stärkste Quote seit November 2011, als das Magazin ebenfalls regelmäßig nach der damals ersten Staffel von «The Voice of Germany»  lief. Wenig Profit schlagen aus dem ProSieben-Erfolg konnte dann ab 23.30 Uhr jedoch die Sitcom «Are you there, Chelsea», die Stefan Raab und «TV total»  vertrat. Die Quoten gingen auf durchschnittlich 10,4 Prozent nach unten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/66963
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKonkurrenz zu stark: «Hannibal» geht badennächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 24. Oktober 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung