Die Quotenmeter-TV-News werden präsentiert von

Frauen-Bundesliga kommt ins Fernsehen

Eurosport sichert sich die Rechte an der Frauen-Bundesliga und beginnt bereits im September mit der wöchentlichen Ausstrahlung der Begegnungen.

Frauenfußball bei Eurosport

Eurosport zeigt im Frauenfußball bereits die FIFA WM sowie die UEFA EURO und die UEFA Champions League. Außerdem zeigt der Sender den Algarve Cup und die Junioren-Meisterschaften für Frauen und die U17 und die U20 FIFA WM und die U19 UEFA EM.
Fußballfans bekommen ab dem 7. September eine Alternative zur Bundesliga der Herren geboten: Wie Eurosport bekannt gibt, erwarb der Fernsehsender vom DFB die nationalen und internationalen Übertragungsrechte an den Frauen-Bundesligaspielen der Saison 2013/2014 sowie der zwei nachfolgenden Saisons. Die Vereinbarung umfasst ein Livespiel pro Spieltag. „Wir sind sehr froh darüber, dass Eurosport zukünftig Spiele der Frauen-Bundesliga für ein europaweites Publikum übertragen wird“, feiert DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock den Deal.

Er führt fort: „Es ist eine große Leistung, dass im deutschen Frauenfußball eine Profiliga entstanden ist, und die Mittel, die der DFB hier investiert hat, haben dafür gesorgt, dass wir jetzt eine der besten Ligen der Welt besitzen. Ein Beleg dafür sind ohne Frage der internationale Erfolg des VfL Wolfsburg in der UEFA Frauen Champions League und der erneute Titelgewinn der Frauen-Nationalmannschaft bei der UEFA EURO 2013 in Schweden.“

Die Übertragung der Frauen-Bundesligaspiele beginnt bei Eurosport bereits am 7. September mit der Begegnung zwischen dem Meister VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. Jean-Thierry Augustin, CEO der Eurosport Gruppe: „Kein anderer Sender hat sich so dem Frauenfußball verschrieben wie Eurosport. Der Sport wird immer stärker und die Popularität steigt ständig - ein Beleg dafür sind unsere tollen Reichweiten bei der UEFA EURO 2013, die von annähernd 55 Mio. Europäerinnen und Europäern gesehen wurde und bei der wir im Vergleich zum vorherigen Turnier um 50% bei der durchschnittlichen Reichweite zulegen konnten.“

28.08.2013 13:06 Uhr  •  Sidney Schering Kurz-URL: qmde.de/65790

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

The Call - Leg nicht auf!

Heute • 20:15 Uhr • Sky Cinema


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Gernot Bauer
RT @carltonkirby: Things I learnt on the Tour: I like fine wine and I like to sing... Oh and most people prefer to listen to me drinking fi?
Werbung

Umfrage

Die Sommershows 2014...

sind qualitiv hochwertiger als Shows der vergangenen Jahre.

sind genauso katastrophal wie in den vergangenen Jahren.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Big & Rich feiern zehnjähriges Jubiläum mit neuem Album und eigenem Label
Ganze 10 Jahre sind vergangen, seit Big & Rich mit ihrer Single "Save A Horse (Ride a Cowboy)" erstmals in der Country Music Landschaft für Furore s... » mehr

Werbung