TV-News

RTL II schickt seine «Privatdetektive» früher ins Rennen

von

Die neue Staffel der filmpool-Produktion wird einen anderen Sendeplatz bekommen.

Der Münchner Privatsender RTL II werkelt an seinem Nachmittagsprogramm. Die neue Staffel der Serie «Privatdetektive im Einsatz» , die aktuell noch um 16.00 Uhr zu sehen ist, wird ab dem 26. August 2013 auf den Slot ab 14.10 Uhr vorrutschen. Das Format, das von filmpool kommt, läuft dort dann in Doppelfolgen und übernimmt somit die Zeitschiene des «Trödeltrupps».

Die Ermittler-Serie hatte zuletzt mit schwankenden, aber nicht durchwegs unterdurchschnittlichen Quoten zu kämpfen. Die neue Staffel umfasst nun 100 weitere Ausgaben. Cora Reinhardt und Chris Teuber stoßen als Ermittler neu zum Team um Carsten Stahl hinzu.

Auf dem Sendeplatz um 16.00 Uhr wird RTL II ab Ende August die Urlaubsgeschichten von «X-Diaries» ausstrahlen, die aber zunächst weiterhin nur im Re-Run laufen werden.

Kurz-URL: qmde.de/65012
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDer Fernsehfriedhof: Hacke auf Mallorcanächster ArtikelLück moderiert für den WDR «21 Dinge»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung