Quotennews

Euro 2013 startet ausbaufähig bei Eurosport

von

Mit guten Einschaltquoten startete die Frauen-EM in Schweden. Die Quoten könnten allerdings noch besser werden.

Mehr zum Thema

Lesen Sie hierzu auch unseren umfangreichen Bericht zur Frauen-EM 2013.
Bevor am Donnerstagabend das ZDF die Partie Deutschland – Niederlande überträgt, hat Eurosport bereits drei Spiele der UEFA Women's Euro 2013 ausgestrahlt. Zwei Begegnungen wurden am Mittwoch – mit ausbaufähigen Werten – übertragen.

Eurosport erreichte mit der Partie plus Vor-, Zwischen- und Nachberichte ab 17.40 Uhr rund 0,32 Millionen Fernsehzuschauer. Mit einem Marktanteil von zwei Prozent können die Verantwortlichen in München und Paris sehr zufrieden sein. Nur bei den jungen Menschen kam das Spiel zwischen Italien und Finnland nicht gut an: Lediglich 0,04 Millionen Menschen fanden den Weg zum Sportsender, mit 0,7 Prozent Marktanteil wurde der Senderschnitt allerdings fast verdoppelt.

Ab 19.55 Uhr begann die Übertragung für das Spiel zwischen Schweden und Dänemark, bei dem im Gegensatz zur Eröffnungspartie Tore fielen. 0,42 Millionen Fernsehzuseher sahen die Eröffnungsshow und die erste Halbzeit, in der beide Tore des 1:1 fielen. Der Marktanteil lag bei starken 1,7 Prozent. 0,08 Millionen Menschen waren zwischen 14 und 49 Jahren alt, der eingefahrene Marktanteil war mit 0,8 Prozent ebenfalls weit über Senderschnitt. Deutlich besser war Halbzeit zwei, die mit 0,95 Millionen Zusehern und 3,6 Prozent sehr starke Werte schaffte. 2,1 Prozent bei den Werberelevanten waren die Folge.

Vor zwei Jahren - bei dem FIFA Women's World Cup in Deutschland - erreichte die Frauen-Nationalmannschaft bis zu 16,95 Millionen Fernsehzuschauer bei den Öffentlich-Rechtlichen. Das Finale, das zwischen Japan und den USA ausgetragen wurde, interessierte 15,34 Millionen Fußballfans.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/64864
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Wild Girls» kommen schwach aus den Startlöchernnächster ArtikelLeischik muss zum Abschied wieder leicht abgeben

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Art in the City, Zagreb

Heute • 20:15 Uhr • Sky Arts HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Hannover feiert eine wilde Aufstiegsfeier - und auch unser Reporter @Sky_Jurek bekommt es am eigenen Leibe zu spüre? https://t.co/JjgPPphbcu
Jurek Rohrberg
Erst noch ne Rede, dann ab auf den Balkon?Der Chef und seine Truppe ? #Kind #H96 @SkySportNewsHD #SSNHD https://t.co/URxEsDOjTt
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Why Him?»

Zum Heimkinostart der spritzigen Komödie «Why Him?» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

24 Stunden Country Music im Fernsehen
GoldStar TV ändert sein Programm und zeigt 24 Stunden am Stück Country Music Videos. In den USA zeigen die Fernsehsender schon lange keine Musik me... » mehr

Werbung