Quotennews

«Suburgatory» und «New Girl» legen zu

von

Die US-Sitcom mit Zoey Deschanel steigerte sich sogar auf den besten Wert seit Januar vergangenen Jahres. Das kurzfristig wieder mit Erstausstrahlungen ins Programm genommene «Suburgatory» gewann ebenfalls hinzu.

«Suburgatory»-Quoten

Die erste Staffel der US-Sitcom verzeichnete zwischen August und November 2012 durchschnittlich 10,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, war also kein wirklicher Quoten-Hit für ProSieben. Dennoch machen die Quoten vom gestrigen Mittwoch nun Hoffnung.
Weil die US-Sitcom «The New Normal»  mit weniger als acht Prozent gestartet war und sich die Quoten danach nicht mehr wirklich besserten, zog ProSieben die Notbremse und verbannte die Serie in die Nacht. Stattdessen kam es zu einem verfrühten Comeback von «Suburgatory»  (Foto), wovon in der vergangenen Woche die zweite Staffel startete. Allerdings ging der Auftakt quotentechnisch in die Hose, denn mehr als allenfalls mäßige 9,5 sowie 10,1 Prozent Marktanteil waren bei den Umworbenen nicht drin gewesen.

In Woche zwei wendete sich das Blatt und die Serie konnte in Sachen Quote deutlich zulegen. So erreichte die erste Erstausstrahlung des Abends um 22.15 Uhr tolle 12,6 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe und somit den zweitbesten Wert aller Zeiten. Folge zwei musste leicht abgeben, landete mit 11,7 Prozent der 14- bis 49-Jährigen aber ebenfalls im grünen Bereich.

Auch für die zweite Staffel von «New Girl»  sah es im Vorfeld wesentlich besser aus als zuletzt. Die Zielgruppen-Marktanteile bewegten sich bei 11,9 und 12,6 Prozent – letzterer Wert war der beste seit Januar 2012. Vor einer Woche war man noch unter neun Prozent Marktanteil gefallen. Eine neue Folge von «How I Met Your Mother»  eröffnete den Abend mit einem Marktanteil von 14,7 Prozent, eine Wiederholung kam auf 15,1 Prozent – beide bescherten ProSieben somit den Primetime-Sieg bei den wichtigen 14- bis 49-Jährigen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/64600
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 Gold baut Schlager-Format ausnächster ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 26. Juni 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung