TV-News

VOX kürt die «100 Songs, die die Welt bewegten»

von

Ab Ende Juli präsentiert VOX in einer neuen Musiksendung die einflussreichsten und denkwürdigsten Lieder aus 60 Jahren Rock- und Popgeschichte.

Musikfreunde, die auf den Vollprogrammsendern verzweifelt nach Musiksendungen suchen, sollten sich den 23. Juli dick in ihrem Kalender markieren: Ab dann präsentiert VOX in einer neuen Musikdoku die «100 Songs, die die Welt bewegten» und bietet somit einen bunten Querschnitt durch die wichtigsten Hits der Chartgeschichte. Ausgestrahlt werden die jeweils zweistündigen Folgen des neuen Musikformats immer dienstags um 21.15 Uhr.

Im Fokus der Produktion aus dem Hause DEF Media GmbH stehen Songs, die vom Zahn der Zeit unberührt blieben und Musikgeschichte schrieben, indem sie Trends auslösten oder Musikerkarrieren prägten. Auch Evergreens, die noch heute die Herzen von Musikkennern höher schlagen lassen, stehen im Fokus.

Jede Ausgabe der Sendung stellt einen prominenten Paten wie Bob Geldof in den Mittelpunkt, der im Bezug zu den präsentierten Songs steht. Außerdem beurteilen Branchenkenner wie Musikmanager Thomas Stein und -produzent Mousse T. die Bedeutung der Lieder und beleuchten die Entstehung sowie das musikhistorische Erbe der Songs.

Kurz-URL: qmde.de/64326
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTom Tykwer dreht neuen Film mit Tom Hanksnächster ArtikelDer Fernsehfriedhof: „Verzweifelte Peinlichkeit“

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung