TV-News

Flut: Auch Sat.1 beschließt Sondersendung

von

Was ARD, ZDF und RTL schon seit Tagen machen, kommt nun auch in Sat.1. Eine Sondersendung zum Topthema der Woche. Wer moderiert und wann sie läuft…

Seit Anfang dieser Woche heißt es Land-Unter in Deutschland und noch ist kein Ende in Sicht. Die Jahrtausendflut hält zahlreiche Regionen noch immer in Atem. Deshalb fahren die öffentlich-rechtlichen Sender, Nachrichtenkanäle und teilweise auch RTL seit Tagen Sondersendungen. Nun will auch Sat.1 eine solche auf den Schirm bringen. Die Verantwortlichen haben sich wohl die tollen Quoten von «akte 20.13» und dem «Sat.1 Frühstücksfernsehen» (18% am Montag) angesehen.

«Sat.1 Nachrichten»-Moderator Marc Bator präsentiert deshalb am Samstag zwischen 19.00 und 19.55 Uhr das Format «Die Flutkatastrophe – Opfer und Helden», welches live gesendet wird. Im Anschluss daran laufen die normalen Nachrichten des Privatsenders.

Die eigentlich an dieser Stelle eingeplanten Scripted Realitys entfallen. Am Freitag belässt es der Münchner Sender hingegen neben Berichten im «Frühstücksfernsehen»  und den Abendnachrichten beim normalen Programmablauf.

Kurz-URL: qmde.de/64202
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel360 Grad: Sweet Jesusnächster ArtikelPrimetime-Einsatz für «strengste Eltern»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung