Quotennews

Kieler «Tatort» überaus gefragt

von

Gute Kritiken und hohe Zuschauerzahlen: Das Erste holte am Sonntagabend mit dem «Tatort» ein weiteres Mal problemlos den Tagessieg.

Unsere Kritikermeinung zu «Tatort: Borowski und der brennende Mann»

„Borowski und der brennende Mann“ hat alles, was ein unterhaltsamer und spannender «Tatort» braucht. Zwar mag das Ende für den geübten Krimifan vorhersehbar sein, wird man doch bis zur letzten Minute unterhalten.
Renatus Töpke
Der neuste Kieler «Tatort»  erntete aufgrund seines elaborierten Kriminalfalls über Rassismus und giftiges Misstrauen hervorragende Kritiken. Und auch wenn der Krimi mit Axel Milberg, Sibel Kekilli und Lisa Werlinder nicht die Zehn-Millionen-Zuschauer-Hürde überbot, wurde der vom Feuilleton gelobte Fall mit tollen Quoten entlohnt:

Bei durchschnittlich 9,31 Millionen Fernsehenden ergatterte der Neunzigminüter hervorragende 27,0 Prozent Marktanteil, was problemlos für den Tagessieg ausreichte. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 2,96 Millionen gemessen, was ebenfalls den Tagessieg bedeutete und in 21,8 Prozent Marktanteil resultierte.

«Günther Jauch»  debattierte im Anschluss erneut über Krankenhaus-Abzocke und gewann damit 5,11 Millionen Interessenten für sich. Mit den somit generierten 17,8 Prozent Marktanteil wurde der Vorwochenwert klar überboten. Bei den Jüngeren kam die Talkshow auf gute 7,6 Prozent.

Mehr zum Thema... Günther Jauch Serie Tatort
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/63737
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 12. Mai 2013nächster Artikel«The Biggest Loser»: Schlanke Quoten für Best-of

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung