TV-News

Sat.1 zeigt Pochers Fußballcasting am Freitagabend

von

Quotenmeter.de-Leser wussten es zuerst: Am Ende winkt diesmal ein Spiel gegen Kloppo und seine schwarz-gelben Jungs.

Die «ran-Elf»

Nach dem Erfolg von «Sporfreunde Pocher» wollte Sat.1 ein weiteres Fußball-Casting namens «Die ran-Elf» starten. Im Programm liefen dazu schon Trailer. Auch wenn offiziell nicht bestätigt, sollen Berichten zufolge Fred Kogel und Torwart-Titan Oliver Kahn (machte im Ausland ein ähnliches Format) mitgearbeitet haben. Letztlich wurde dieses Programmvorhaben - vielleicht auch wegen der häufig wechselnden Senderchefs - nie umgesetzt.
Quotenmeter.de-Leser erfuhren es schon Mitte Februar: In der Neuauflage der 2009 erstmals gelaufenen Casting-Show «Sportfreunde Pocher» winkt diesmal ein großes Spiel gegen den Deutschen Meister 2011 und 2012, Borussia Dortmund. Oliver Pocher wird in dem Format wieder talentierte Amateur-Kicker zusammenstellen, die dann als Mannschaft gegen die Schwarz-Gelben auflaufen dürfen. Dass sich Jürgen Klopp bereit erkläre, den Spaß mit zu machen, ist Johannes B. Kerner zu verdanken, der Sat.1 inzwischen eigentlich schon verlassen hat.

Er ist aber hinter dem Kulissen an dem Fußball-Casting beteiligt. Anders als 2009 produziert nämlich nicht Constantin Entertainment, sondern die noch junge Firma VierEins, die im vergangenen Winter schon den Piloten «Das Ernste» für Das Erste machte. Bei VierEins ist Kerner nun als Geschäftsführer an Bord und arbeitet dort unter anderem mit Dennis Muhl zusammen. Muhl war sowohl zu ZDF-Zeiten als auch nach Kerners Wechsel Redaktionsleiter der Talkshow. Für «Das Ernste» war Georg Kappenstein als Executive Producer verantwortlich, mit dem Kerner früher die Sat.1-Spielshow «Deutschland gegen X» machte.

Das Fußball-Casting, das in diesem Jahr unter dem Titel «Das Duell – Alle gegen den BVB» gesendet wird, soll am 14. Juni 2013 starten. Als Sendeplatz für die vier einstündigen Episoden hat Sat.1 den späten Freitagabend, 23.15 Uhr, ausgewählt. Eine Woche zuvor ist Oliver Pocher mit «Alle auf den Kleinen» übrigens abendfüllend bei der Konkurrenz von RTL zu sehen.

Am 6. Juli, einem Samstag, wird dann das große Spiel der Pocher-Mannschaft gegen Dortmund im dortigen Stadion stattfinden. Der BVB verbindet das Spaß-Event mit der offiziellen Saison-Eröffnung, will seinen Fans zu diesem Anlass unter anderem die neue Mannschaft vorstellen. 2009 erreichte das große Spiel – damals gegen den FC Bayern – mehr als 35 Prozent Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren.

Kurz-URL: qmde.de/63537
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Teenage Boss»: Viel Doku, wenig Dramanächster ArtikelSky Select: Bestellungen nun via Fernbedienung

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Ticket
Freut ihr euch auf #JudithGrimes? Heute endlich eine neue Folge #TheWalkingDead streamen mit Sky Ticket. #TWDaufFOX https://t.co/D5Psc7FKXl
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung