Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Bayerns 6:1-Sieg langweilt das Publikum nicht

Es war eine klare Angelegenheit – die Bayern zerlegten Wolfsburg im DFB-Pokal-Halbfinale. Die Zuschauerzahlen stimmten trotzdem.

Und bei Sky?

Auch der Bezahlsender berichtete live vom 6:1-Sieg des FC Bayern München. Das von Marcel Reif kommentierte Spiel kam dort auf 0,33 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Im Gesamtmarkt wurden 1,1 Prozent Marktanteil ermittelt, bei den Jungen 1,4 Prozent.
Aus Sicht der Zuschauer werden Spiele mit Beteiligung des FC Bayern München wohl noch nicht langweilig – auch wenn auch das Halbfinale im DFB-Pokal ganz klar zu Gunsten des Rekordmeisters ausging: Wolfsburg wurde mit 6:1 vom Platz geschickt. Die Übertragung im Ersten kam ab kurz nach halb neun auf durchschnittlich 27,4 Prozent Marktanteil und eine Reichweite von 8,40 Millionen.

Stark lief es auch beim Publikum zwischen 14 und 49 Jahren – auch hier gab es am Dienstagabend kein Vorbeikommen an König Fußball. 2,81 Millionen Menschen dieser Altersklasse sahen zu, die Quote lag hier bei 24,3 Prozent.

Die Talksendung «Menschen bei Maischberger», die direkt nach der Übertragung aus der Allianz Arena über die Bildschirme flimmerte, profitierte von der «Sportschau» nicht wirklich. Maischberger begeisterte damit 1,64 Millionen Zuschauer, woraus ein Marktanteil von 12,1 Prozent bei allen resultierte. Bei den Jungen schnitt der Talk mit genau zehn Prozent aber stärker ab als sonst.

17.04.2013 08:40 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/63242

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Menschen bei Maischberger ­ Sportschau ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

UEFA Champions League Konferenz, Playoff Hinspiele

Heute • 20:15 Uhr • Sky Sport HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Umfrage

Superheldenflut im Kino: Bis 2020 sollen mehr als zwei Dutzend Comicadaptionen starten. Eure Meinung dazu?

Das find ich super. Es dürfen gerne auch mehr werden!

Joah, das ist gerade noch im Rahmen.

Ich bin zwar Fan, sorge mich aber, dass Hollywood den Rahmen überspannt.

Oh nein, bloß nicht. Das ist viel zu viel!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung