TV-News

Abgeschoben: Sat.1-«Insider» wandern zu Sat.1 Gold

von

Eigentlich war das Format mal für den großen Privatsender geplant. Nun senden Eligmann und Boning vor kleinerem Kreis.

Geschäftsführer von Sat.1

  • 1988-1993: Werner E. Klatten
  • 1993-1995: Knut Föckler
  • 1995-2000: Fred Kogel
  • 2000-2003: Martin Hoffmann
  • 2003-2006: Roger Schawinski
  • 2007: Matthias Alberti
  • 2008: Matthias Alberti und Torsten Rossmann
  • 2009-2010: Guido Bolten und Torsten Rossmann
  • 2010-2011: Andreas Bartl
  • 2011-2012: Joachim Kosack
  • seit 2012: Nicolas Paalzow
Im Sommer 2010 kündigte Sat.1, damals noch unter Geschäftsführer Andreas Bartl, eine neue Primetime-Show mit dem «Clever»-Duo Barbara Eligmann und Wigald Boning an: «Die Insider» - und versprach eine faszinierende Reise durch den Körper oder ins innere des Mondes. Eigentlich sollte die Produktion im Frühjahr 2011 an den Start – das war aber nie der Fall.

Jetzt ist klar: Ins Sat.1-Programm schaffen es die sechs Episoden auch nicht mehr; stattdessen werden die Ausgaben nun im kleineren Kreise bei Sat.1 Gold ausgestrahlt. Los geht es am 14. Mai 2013 – die Chefs haben sich für den Sendeplatz am Dienstag um 21.50 Uhr entschieden. Das Format läuft somit nach einem Sat.1-Flop, nämlich der deutschen Serie «Auf Herz und Nieren».

«Die Insider» wurden übrigens von Jobst Benthues produziert, zum einen Chef der Firma RedSeven, die zum Konzern gehört, zum anderen einst Unterhaltungschef von ProSiebenSat.1.

Kurz-URL: qmde.de/63225
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Der letzte Bulle» holt Staffelbestwertnächster ArtikelMichael Bay dreht «Transformers 4» mit revolutionärer Kamera

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung