Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Saisonrekord für Dortmund

Fantastische Einschaltquoten erreichte der TV-Sender Sky mit der Übertragung der UEFA Champions League. Vor allem junge Menschen sahen die HD-Übertragung.

Saison-Rekord: Bayern abgelöst

Die Partie zwischen Arsenal und dem FC Bayern München erreichte am 19. Februar 2013 rund 1,17 Millionen Fernsehzuschauer. Die Partie Dortmund - Malaga war nun geringfügig erfolgreicher.
Einen Fußball-Krimi der ganz besonderen Art bekamen die Sky-Kunden am Dienstagabend zu sehen, denn nach einem Rückstand von 1:2 schaffte es Borussia Dortmund innerhalb weniger Minuten zwei Tore zu erzielen, um so noch in das Halbfinale der UEFA Champions League einzuziehen.

Im Durchschnitt verfolgten 1,18 Millionen Fernsehzuschauer die Partie, der bisherige Saison-Rekord lag bei 1,17 Millionen Menschen. Am Dienstagabend wurden fabelhafte 4,1 Prozent Marktanteil gemessen, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden starke 5,5 Prozent Marktanteil ausgewiesen.

0,62 Millionen junge Fernsehzuschauer schalteten die Partie im Durchschnitt ein - 0,19 Millionen junge Menschen verfolgten das Einzelspiel in High-Definition. Daraus resultiert ein Marktanteil von 1,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum sahen nur 0,34 Millionen Menschen die Partie Dortmund - Malaga bei Sky Sport HD2, der Marktanteil lag mit 1,2 Prozent allerdings im grünen Bereich. Festzuhalten ist, dass vor allem die jungen Menschen Wert auf HD legen.

Der Nachrichtensender Sky Sport News HD kann vor allem während der Konferenzhalbzeit der Fußball-Bundesliga profitieren, jedoch nicht während der Champions League. Am Dienstag wurden zwischen 21.30 und 22.00 Uhr nur Null-Werte ausgewiesen.

10.04.2013 08:45 Uhr  •  Fabian Riedner Kurz-URL: qmde.de/63111

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Bundesliga Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

Heute • 17:30 Uhr • Sky Bundesliga 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung

Umfrage

Superheldenflut im Kino: Bis 2020 sollen mehr als zwei Dutzend Comicadaptionen starten. Eure Meinung dazu?

Das find ich super. Es dürfen gerne auch mehr werden!

Joah, das ist gerade noch im Rahmen.

Ich bin zwar Fan, sorge mich aber, dass Hollywood den Rahmen überspannt.

Oh nein, bloß nicht. Das ist viel zu viel!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung