Quotennews

sixx: «Long Island Medium» wird zum Flop

von

Die Doku-Reihe war am Freitag mit tollen Quoten gestartet. Doch davon merkte man bei der Ausstrahlung drei weiterer Folgen am Samstag nichts mehr.

Noch am Freitag durfte sich sixx über die starken Auftaktquoten seiner neuen Doku-Reihe «Long Island Medium»  freuen. Das Format, in dem das amerikanische Medium Theresa Caputo von Kameras begleitet wird, brachte es in der Spitze auf 1,9 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Am Samstag folgte nun aber die Ernüchterung, denn von den guten Quoten vom Freitag ist nicht mehr viel zu sehen gewesen.

Gerade mal noch 50.000 Zuschauer interessierten sich für dritte Ausgabe um 22 Uhr. Zum Vergleich: Den Start der Reihe hatten am Freitag noch 240.000 Zuschauer verfolgt, auch die zweite Sendung lag mit 190.000 Zusehern gut im Rennen.

Nach 22:24 Uhr ging es auf noch schlechtere 40.000 Zuschauer hinab, Folge fünf konnte sich dann zum Abschluss des Abends auf immerhin 70.000 Zuschauer berappeln. Der Marktanteil bei allen lag für die ersten beiden Folgen bei 0,2 Prozent, 0,3 Prozent wurden am Ende gemessen. In der werberelevanten Zielgruppe waren die Zahlen nicht besser: Hier setzte es zunächst 0,4 Prozent Marktanteil, danach ging es auf 0,3 Prozent bergab, ehe es mit der dritten Folge des Abends wieder leicht auf 0,7 Prozent bergauf gehen sollte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/62952
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 30. März 2013nächster Artikel„Boulevardesk darf es sein, solange Inhalte nicht auf der Strecke bleiben“

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung