Quotennews

Sehr schwaches Spielfilm-Doppel bei RTL II

von

Die kunterbunte Mischung aus «Kate & Leopold» und «Three Kings» bescherte RTL II eine sehr dürftige Primetime.

Am Sonntagabend versuchte RTL II alle Geschmäcker anzusprechen und mischte eine übernatürliche Romantikkomödie mit einer Kriegssatire. Dieses Spielfilm-Doppel fand allerdings kaum Zuspruch bei den Fernsehnutzern. «Kate & Leopold»  eröffnete mit bloß 0,80 Millionen Zuschauern die Primetime, was einer miesen Sehbeteiligung von 2,2 Prozent entsprach. In der Zielgruppe wurden kaum bessere 0,51 Millionen und 3,5 Prozent Marktanteil eingeholt.

Die Kriegssatire «Three Kings»  verbesserte sich im Anschluss, aber das Plus viel überaus bescheiden aus: 2,4 Prozent bei allen und 4,1 Prozent insgesamt waren weiterhin zu wenig für den kleinen Privatsender. Die Reichweite belief sich ab 22.30 Uhr auf 0,39 Millionen Fernsehende ab drei Jahren und 0,28 Millionen 14- bis 49-Jährige.

Die schwache Primetime machte sich auch beim Tagesmarktanteil bemerkbar: Obschon tagsüber die 80er-Kult-Schiene mit «Das A-Team»  und «MacGyver»  wieder einmal klar überdurchschnittlich lief, standen für RTL II nur 3,0 Prozent bei allen und 4,4 Prozent insgesamt zu Buche. Kein ärgerlicher Wert, doch angesichts der guten Daytime eine leichte Enttäuschung.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/61737
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1-Serien auch gegen Dschungelrückblick starknächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Dwayne Teddy Johnson?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung