US-Quoten

College Football mit soliden Werten

von

Rund vier Millionen Menschen verfolgten das Freitagabendprogramm bei FOX - das ist deutlich besser als in den vergangenen Wochen.

Das Network FOX strahlte am Freitag College Football aus und ersetzte damit das reguläre Programm, welches unter anderem aus «Fringe» besteht. Mit 4,04 Millionen Zuschauern und vier Prozent bei den 18- bis 49-Jährigen lief es besser als zuletzt. CBS setzte zunächst auf die Reality «Undercover Boss», die 8,73 Millionen Zuseher holte und sechs Prozent bei den Werberelevanten ergatterte. Im Anschluss kamen neue Episoden von «CSI: New York» (9,82 Millionen) und «Blue Bloods» (11,18 Millionen) auf jeweils vier Prozent.

ABC eröffnete die Hauptsendezeit mit den Sitcoms «Last Man Standing» und «Malibu Country», die 6,80 sowie 6,33 Millionen Menschen zum Lachen brachten. Es ging weiter mit einer alten Ausgabe von «Shark Tank», die für 5,84 Millionen Amerikaner interessant war. Das Magazin «20/20» informierte ab 22.00 Uhr noch 5,69 Millionen Zuschauer, alle ABC-Sendungen verzeichneten jeweils fünf Prozent in der Zielgruppe.

Die Wiederholung von «Christmas in Rockefeller Center» brachte NBC lediglich 4,06 Millionen Zuschauer, danach kam eine alte Folge von «Grimm» auf 2,80 Millionen. Bei den 18- bis 49-Jährigen fuhr das Network vier sowie zwei Prozent ein, das Nachrichtenmagazin «Dateline NBC» beendete den Abend mit 4,34 Millionen sowie drei Prozent bei den jungen Leuten. Bei The CW erzielte «Nikita» 1,24 Millionen Zuschauer, ehe eine «Arrow»-Wiederholung auf 1,06 Millionen kam. Bei den jungen Menschen wurde jeweils ein Prozent Marktanteil gemessen.

Kurz-URL: qmde.de/60706
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMit dem Geburtstag kommt die neue Stufenächster ArtikelLarry lässt Asche regnen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jon Pardi und Summer Duncan heiraten
Auch wenn es 2020 wohl keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten gibt, gaben sich Jon Pardi und Summer Duncan am 21. November das Ja-Wort. Die Hochze... » mehr

Werbung