US-Fernsehen

FOX spendiert «Touch» XL-Staffelstart

von

Während «Touch» eine längere Staffelpremiere spendiert bekommt, sind die Tage von «The Mob Doctor» gezählt.

Nicht nur in Deutschland hat die Mysteryserie «Touch»  mit Kiefer Sutherland während ihrer ersten Staffel massive Zuschauerverluste verkraften müssen, auch in ihrem Heimatland war ein dramatischer Abwärtstrend zu verzeichnen. Zählte die Premierenausgabe noch über zwölf Millionen Interessenten, sackte die Serie bis zum Staffelfinale auf bloß noch 3,07 Millionen Zuschauer.

Aufgrund guter Kritiken ist «Touch» dennoch weiterhin ein Hoffnungsträger für FOX, weshalb das Network der Tim-Kring-Serie zum Start in Staffel zwei extra viel Zeit einräumt: Am 8. Februar 2013 setzt FOX zur besten Sendezeit gleich auf zwei Stunden «Touch», die laut Senderangaben besonders actionreich sein sollen.

Für «The Mob Doctor»  ist ein solcher XL-Start in die zweite Staffel nahezu ausgeschlossen. Die Serie über eine Ärztin, die nachts im Dienste der Mafia steht, startete mit 3,14 Millionen Zuschauern und einem Zielgruppenwert von nur zwei Prozent bereits sehr bescheiden und konnte sich danach weder steigern, noch auf sonderlich euphorische Kritiken verlassen. Dennoch gab FOX nun bekannt, sämtliche der bereits abgedrehten 13 Episoden zeigen zu wollen. Die zwischen den Zeilen mitschwingende, schlechte Nachricht wird noch deutlicher, betrachtet man einige der Sendetermine, die FOX dafür vorgesehen hat: Einige der Episoden sind für den berüchtigten Samstagabend eingeplant, womit das Format regelrecht verheizt wird. Das Staffelfinale ist unterdessen für Montag, den 7. Januar 2013, angesetzt.. Zwar gab FOX noch nicht offiziell bekannt, «The Mob Doctor» einstellen zu wollen, doch die Ankündigung ist mittlerweile bloß noch reine Formsache.

Kurz-URL: qmde.de/60657
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«New Girl» auf dem Weg der Besserung?nächster ArtikelBR dementiert Gerüchte zu «Musikantenstadl»-Aus

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung