Primetime-Check

Sonntag, 29. April 2012

von
Heute mit «Der Kautions-Cop» bei ProSieben. Außerdem: Wie lief der «Rocky»-Abend bei RTL II?

Das warme Wetter war wohl schuld: Im Ersten reichten 6,58 Millionen Zuschauer für den Tagessieg. Erzielt wurde diese Reichweite vom Krimi «Polizeiruf 110», der auf 20,3 Prozent Marktanteil bei allen kam und bei den 14- bis 49-Jährigen 14,4 Prozent erzielte. Im Anschluss gab es neue Bestwerte für die Talkshow von «Günther Jauch»: Seine 60-minütige Diskussionsrunde kam bei allen auf sehr starke 19,3 Prozent bei allen – somit verlor Jauch gegenüber dem «Polizeiruf» kaum. 5,57 Millionen Menschen ab drei Jahren interessierten sich für die Sendung ab 21.45 Uhr. Bei den 14- bis 49-Jährigen lieferten sich zwei Spielfilme ein heißes Quoten-Duell: «Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer» kam bei RTL auf gute 17,7 Prozent (2,24 Millionen Umworbene und 4,07 Millionen insgesamt), «Der Kautions-Cop» platzierte sich bei ProSieben knapp dahinter. 2,12 Millionen Werberelevante sorgten für 16,8 Prozent. Bei allen wurden 2,65 Millionen Zuschauer gemessen.

Einen erfolgreichen Abend erlebte auch Sat.1: 3,08 Millionen Menschen ab drei Jahren sahen eine weitere Folge der Krimiserie «Navy CIS», die bei den Umworbenen auf 14,9 Prozent kam. «The Mentalist» glänzte ab 21.15 Uhr dann mit 3,21 Millionen Gesamtzuschauern, der Zielgruppen-Marktanteil ging zurück, blieb mit 14,1 Prozent aber im erfolgreichen Bereich. Das ab 22.15 Uhr gezeigte «Hawaii Five-0» holte noch 12,9 Prozent bei den für die Werbungtreibenden wichtigen Menschen.

RTL II setzte auf einen «Rocky»-Doppelpack und holte ab 20.15 Uhr mit «Rocky III» noch unspektakuläre sechs Prozent in der Zielgruppe. Ab kurz nach zehn aber kam «Rocky IV» auf wirklich starke 11,4 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten. 1,42 Millionen Menschen ab drei Jahren sahen am späteren Abend zu und holten für die Münchner TV-Station im Schnitt 6,8 Prozent bei allen. VOX holte ab 20.15 Uhr mit seiner «Promi Kocharena» 6,8 Prozent – und blieb hinter dem eigenen Senderschnitt zurück.

Auf Platz drei in den Primetime-Charts landete die ZDF-Romanze: «Ein Sommer in Kroatien» generierte 5,53 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und gute 17,1 Prozent. Nach dem «heute-journal», das 4,25 Millionen Menschen über den aktuellen Stand der Dinge informierte. Nach 22.00 Uhr blieben dann noch 2,99 Millionen Zuseher dran, die Gesamtquote fiel auf 12,5 Prozent bei allen – ein alles in allem nur durchschnittliches Ergebnis. kabel eins hatte auch an diesem Wochenende mit seinem Sonntag-Abend-Line-Up große Probleme: Die von Sonya Kraus präsentierte Clip-Show «Deutschlands lustige Homevideos» kam nicht über rund 730.000 Zuschauer hinaus – in der Zielgruppe blieb man bei vier Prozent stecken. Ab 21.10 Uhr fielen zwei Folgen von «Two and a Half Men» auf je 2,6 Prozent in der Zielgruppe.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/56414
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«DSDS 10» kommt mit gravierenden Änderungennächster ArtikelJulia Leischik deklassiert «Großstadtliebe»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
RT @Sky_MaikN: Mit Lederhosen im Rheinland? Geht. Man muss halt tolerant sein. So wie @KeVolland von @bayer04fussball in #MEINE11. ???!?
Stephan Schäuble
Dozenten-Leben: Im Auftrag der Wissenschaft - mit meinem Uni-Kurs ?Ressortjournalismus Sport? beim Testspiel des? https://t.co/XS7QLSlGjS
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung