Quotennews

«Criminal Minds» bleibt erfolgreich

von
Im Gegensatz zu RTL musste Sat.1 mit seinen Donnerstags-Serien keine großen Abstriche hinnehmen. «Criminal Minds» holt noch immer zweistellige Marktanteile.

So hat man sich das in der Sendergruppe wohl vorgestellt: Trotz des Starts von «Germany's Next Topmodel» bei Schwestersender ProSieben bleibt Sat.1 mit seinen US-Serien am Donnerstag auf Erfolgskurs – und kommt damit sogar den RTL-Serien ziemlich nahe, welche die neue Model-Konkurrenz nicht so leicht verkraften konnten (siehe hier).

«Criminal Minds» zeigte sich um 20.15 Uhr bei Sat.1 unbeeindruckt und erreichte 2,62 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sowie 7,8 Prozent Marktanteil. Mit 11,2 Prozent beim jungen Publikum lief es nur minimal schlechter als in der Vorwoche (11,9 Prozent). Die zweite «Criminal Minds»-Folge des Abends kam auf 2,80 Millionen Gesamtzuschauer und 8,6 Prozent Marktanteil, während man in der Zielgruppe auf 1,54 Millionen und 11,6 Prozent gewann. Dennoch bleibt gegenüber der Vorwoche ein Minus von einem Prozentpunkt.

Um 22.15 Uhr sahen dann 2,29 Millionen Menschen eine neue Folge von «Navy CIS: L.A.» , die 9,6 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum einbrachte. Aus der werberelevanten Zielgruppe schalteten 1,13 Millionen Serienfans ein, die für 11,0 Prozent sorgten. Damit blieb man gegenüber der Vorwoche, als 11,2 Prozent zu Buche gestanden hatten, nahezu stabil.

«Die Harald Schmidt Show»  konnte die starken Werte des Vortags nicht bestätigen, als man sogar zweistellige Marktanteile eingefahren hatte. Am Donnerstag lief es mit 0,72 Millionen Gesamtzuschauern und 4,7 Prozent Marktanteil wieder äußerst schlecht – bei den 14- bis 49-Jährigen wurden nur 0,34 Millionen und 5,1 Prozent gemessen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/55159
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «Ghost Rider: Spirit of Vengeance»nächster ArtikelVorbereitungen für «Popstars» laufen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung