Einspielergebnisse

«Sherlock Holmes 2» unterliegt in den USA Ethan Hunt

von
«Mission: Impossible 4» begeistert weiter das US-Publikum. Downey Juniors Sherlock-Fortsetzung muss sich mit Platz 2 zufrieden geben.

«Sherlock Holmes 2» wurde in seiner zweiten Woche in den USA überraschend von «Mission: Impossible 4» geschlagen. Am Neujahrswochenende konnte Tom Cruise als Geheimagent 28,2 Millionen US-Dollar einnehmen, während Robert Downey Junior als Meisterdetektiv mit 20,8 Millionen den kürzeren zog. In Deutschland eroberte Guy Ritchies Actionfilm hingegen mit ca. 315.000 Besuchern die Spitzenposition. Platz 2 ging an «Der gestiefelte Kater» mit geschätz 285.000 Kinogängern.

Den dritten Platz der US-Kinocharts belegte Steven Spielbergs als Oscar-Anwärter gehandeltes Drama «Gefährten» über ein Soldatenpferd im Ersten Weltkrieg. Spielbergs neuste Regiearbeit brachte 17,6 Millionen Dollar in die Kinokassen.

Spielberg befindet sich ein weiteres Mal in den Top Ten: «Die Abenteuer von Tim und Struppi: Das Geheimnis der Einhorn» landete mit verkauften Kinokarten im Wert von 11,4 Millionen Dollar auf Platz 7 der Charts. In Deutschland startete der Film aufgrund der Popularität der Vorlage schon vor wenigen Monaten. «Gefährten» kommt erst am 16. Februar in unsere Kinos.

Kurz-URL: qmde.de/54103
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFree-TV-Premiere von «Die Schöne und das Biest» kein TV-Hitnächster ArtikelPreiserhöhung für HD Plus möglich

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung