TV-News

Syfy startet neue «True Blood»-Staffel

von
Im Free-TV war die Serie kein Quotenhit – im Pay-TV geht es im kommenden Februar mit brandneuen Folgen weiter.

Alan Balls Serie «True Blood»  kehrt mit brandneuen Folgen ins deutsche Bezahlfernsehen zurück. Syfy wird die vierte Staffel ab dem 9. Februar ausstrahlen, wie der Sender am Mittwochvormittag mitteilte. Zu sehen sind die Episoden dann immer am Donnerstag um 20.15 Uhr - übrigens auch mit Original-Ton-Option. Die vierte Staffel steht ganz im Zeichen eines blutrünstigen Krieges zwischen Hexen und Vampiren. Nach Bills (Stephen Moyer) Verrat hatte sich Sookie mit gebrochenem Herzen (Anna Paquin) zuletzt in die Hände der Feen begeben. Als sie nach wenigen Minuten aus dem Feenreich zurückkehrt, muss sie schockiert feststellen, dass auf der Erde ein ganzes Jahr vergangen ist.

Den Vampiren in Bon Temps droht unterdessen große Gefahr durch einen mächtigen Hexenzirkel, angeführt von der vampirhassenden Hexenmeisterin Marnie (Fiona Shaw). Diese verfügt über die Macht tote Wesen - und somit auch Vampire - zu kontrollieren. Während Bill als neuer Präsident von Louisiana alles daran setzt, seine Vampire vor den gefährlichen Zaubern der "Wicca" zu schützen, kommen sich Eric (Alexander Skarsgård) und Sookie gefährlich nahe.

Im Free-TV lief die Serie bis Staffel drei beim Sender RTL II – allerdings mit weniger großem Erfolg. Die dritte Runde lief dort am späteren Mittwochabend mit durchschnittlich 4,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen aber deutlich unterdurchschnittlich. Die Staffeln eins und zwei kamen in dieser Gruppe noch auf 5,6 und 5,8 Prozent.

Kurz-URL: qmde.de/53799
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFOX setzt «The Big C» fortnächster ArtikelSat.1 zeigt «Anna» im Web später

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung