US-Fernsehen

Ausgehoppelt: NBC cancelt «Playboy Club»

von
Die weiter gesunkenen Quoten der dritten Folge waren dann zu viel: Bereits ab der kommenden Woche läuft ein Ersatzprogramm.

Die erste Absetzung der neuen US-TV-Saison ist perfekt: NBC hat sich von seinem Drama «The Playboy Club» getrennt. Der Grund sind wie fast immer die Einschaltquoten. In dieser Woche entschieden sich nur noch 3,39 Millionen Amerikaner für das Format, bei den wichtigen Jungen lag man mit nur noch drei Prozent weit abgeschlagen zurück in der Sendestunde am Montag um 22.00 Uhr.

Eine Woche eher hatte die Serie noch 3,90 Millionen Zuschauer, den Auftakt sahen Mitte September 5,08 Millionen Amerikaner. Schon damals war von einem Flop die Rede. Ab kommendem Montag setzt NBC auf Wiederholungen der ebenfalls nicht ganz stark laufenden Krimiserie «Prime Suspect» .

Ab 31. Oktober versucht sich NBC dann an einem neuen Nachrichtenmagazin auf diesem Slot – moderiert werden soll dieses vom in Amerika beliebten Anchor Brian Williams. Die neue Sendung soll «Rock Center with Brian Williams» heißen. Darum ging es in «Playboy Club»: In den früheren 60er Jahren öffnete der legendäre Playboy Club in Chicago seine Pforten für alle Fantasien – und ist bis heute das Statussymbol seiner Zeit. Die Klientel war breit gefächert, denn Polizisten, Politiker und Verbrecher besuchten die Welt der Playboy-Hasen. Im Vordergrund steht Nick Dalton (Eddie Cibrian, «CSI: Miami), der als einer der besten Anwälte in Chicago lebt.

Kurz-URL: qmde.de/52428
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Deutscher Fernsehpreis»: 'Habe von Pocher einen Kaktus bekommen'nächster Artikel«Half Men» stark, «Big Bang» brilliant

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung