TV-News

Von wegen weniger Promis: Pocher mit Hochkarätern

von
Für die neue Staffel der Sat.1-Show mit Oliver Pocher haben Senderangaben zufolge einige hochklassige Prominente ihr Kommen versichert.

Zuletzt hieß es, Oliver Pocher wolle im Zuge der Neuausrichtung seiner Late Night Show weniger prominente Gäste in sein Kölner Studio einladen. Stattdessen werden des Öfteren auch unbekannte Gesichter auf seinem Sofa Platz nehmen – beispielsweise Menschen mit lustigen Fähigkeiten oder Hobbys. Das stimmt, Prominente wird es aber auch weiterhin geben. Für die zweite Staffel hat eine Reihe der namhafter Personen ihr Kommen bestätigt.

Boxer Felix Sturm wird bei Pocher beispielsweise vorbeischauen – wohl, um PR für einen Kampf am 4. September zu machen. Auch David Hasselhoff, Alice Cooper und Til Schweiger werden in Ausgaben der zweiten Staffel auftreten. Daniela Katzenberger, Tim Mälzer und Johann Lafer wurden obendrein genannt.

Aus musikalischer Sicht begrüßt der Entertainer unter anderem a-Ha und Die fantastischen Vier. In dieser Woche endet die Sommerpause der Sat.1-Show: Am Freitag werden Cindy aus Marzahn und die "Botox-Boys", die beiden Kölner Zwillinge mit ihren unorthodoxen Dance-Songs, bei Pocher sein. Künftig sendet Sat.1 das Pocher-Format nicht mehr um 22.15 Uhr, sondern erst eine Stunde später.

Mehr zum Thema... Pocher TV-Sender Sat.1
Kurz-URL: qmde.de/44045
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 22. August 2010nächster ArtikelChristoph Schlingensief ist tot

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung