Quotennews

Bruce Willis beschert Sat.1 sensationelle Quoten

von
Der dritte Teil von «Stirb langsam»  war am 2. Weihnachtsfeiertag nicht nur sehr beliebt, sondern auch der erfolgreichste der ganzen Reihe.

Im nächsten Jahr wird es zu Weihnachten wieder die drei Teile von «Stirb langsam» zu sehen geben – so viel sollte nach der Ausstrahlung der Filme in diesem Jahr sicher sein. Bruce Willis sorgte bereits am 23. und 25. Dezember mit 20,7 und 14,9 Prozent Marktanteil bei den jungen Zuschauern für sehr starke Einschaltquoten. Am Samstagabend konnten diese Werte noch einmal locker übertrumpft werden.

Zu später Stunde war «Stirb langsam – Jetzt erst recht»  mit 3,63 Millionen Zuschauern die meistgesehenste Sendung des Tages in Sat.1. Überaus starke 18,4 Prozent Marktanteil wurden beim Gesamtpublikum gemessen. 2,37 Millionen Zuseher waren zwischen 14 und 49 Jahren alt und bescherten dem Bällchensender damit 23,9 Prozent bei den jungen Zuschauern.

Zuvor lieferte bereits «Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin»  solide Quoten ab. 3,45 Millionen Zuschauer verfolgten den letzten Teil der «Sissi»-Trilogie und sorgten damit für 10,6 Prozent Marktanteil. In der Zielgruppe fand der über 50 Jahre alte Film bei 1,56 Millionen Menschen Anklang, dies entsprach ordentlichen 11,4 Prozent.

Der Nachmittag und Vorabend verlief für Sat.1 im Gegensatz zur Primetime allerdings überhaupt nicht nach Plan. Einzig und allein der Film «Ghost – Nachricht von Sam»  konnte mit 12,1 Prozent Marktanteil zweistellige Werte in der Zielgruppe einfahren. Alle anderen Filme blieben unter der Zehn-Prozent-Marke hängen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/39256
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVöllig verkorkste Primetime für RTLnächster ArtikelKatastrophale Bescherung

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Justin Carter stirbt durch Schussverletzung
Country-Sänger Justin Carter bei tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der aufstrebende Country-Sänger Justin Carter ist tot. Während des Drehs zu ... » mehr

Werbung