TV-News

Neuer Donnerstag: ProSieben setzt auf Jana Ina

von
Die Doku-Soap, in der Jana Ina zusammen mit Giovanni Zarella zu sehen ist, kommt ab Januar 2010 bei ProSieben. Dann startet auch «Die Topmodel-WG».

Einen neuen Donnerstag gönnt sich der Münchner Fernsehsender ProSieben nach dem Ende der «Popstars»-Staffel. Ab Januar setzt man auf zwei Dokusoaps am Donnerstagabend. Anfang 2009 überbrückte das wenig quotenstarke «The Biggest Loser»  die Zeit zwischen «Popstars»  und der vierten «Germany’s Next Topmodel». 2010 werden Giovanni und Jana Ina für Überbrückung sorgen.

Ihre siebenteilige Doku «Jana Ina und Giovani – Pizza, Pasta & Amore» ist ab dem 14. Januar 2010 jeweils um 21.15 Uhr zu sehen. Um 20.15 Uhr plant ProSieben mit der «Topmodel-WG», in die einige ehemalige Kandidatinnen aus «Germany’s Next Topmodel» einziehen werden. Heidi Klum tritt in dem neuen Format allerdings nicht auf.

Etwas mehr Klarheit dürfte nun auch über den Starttermin der fünften «Germany’s Next Topmodel»-Staffel herrschen. Derzeit deutet einiges hin, dass die Modelsuche am 04. März 2010 an den Start geht. Nie zuvor startete das Format ähnlich spät: Runde zwei begann am 1. März und somit später als alle schon gezeigten Runden der Show mit Heidi Klum.

Kurz-URL: qmde.de/38524
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelÖsterreich: «Eine wie keine» mit schwachem Startnächster ArtikelGefühlsstarke Momente unmittelbar vor dem Staffelfinale von «Dr. House»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung