TV-News

RTL schickt «Monk» schon wieder in Pause

von  |  Quelle: RTL
Nach nur wenigen Folgen geht «Monk»  schon wieder in die Pause. Ersatz für den schrulligen Ermittler hat der Kölner Sender allerdings bereits gefunden.

Gerade mal vier neue Folgen von «Monk» zeigte RTL nach der langen Sommerpause. Anders ausgedrückt: Schon nächste Woche wird es wieder Wiederholungen der US-Serie geben, allerdings auch nur vier Wochen lang.

Danach kommen Fans von «Psych»  wieder auf ihre Kosten: Schon ab dem 03. November laufen dienstags auf dem Sendeplatz um 22:15 Uhr insgesamt 16 neue Folgen aus Staffel drei der amerikanischen Krimiserie mit James Roday und Dulé Hill in den Hauptrollen.



Aus Sicht der Einschaltquoten konnte «Psych»  in der Vergangenheit meist nicht mit «Monk»  mithalten, fuhr zumindest in Erstausstrahlung aber solide Werte ein. Weil RTL nur noch anderthalb «Monk»-Staffeln zur Verfügung stehen, teilt der Kölner Sender die verbleibenden Folgen in mehrere Teile auf.

Kurz-URL: qmde.de/37395
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Justice: Nicht schuldig!»nächster ArtikelUS-Serie «30 Rock» läuft bei ZDFneo

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung