US-Quoten

FOX-Tanzshow unterliegt knapp am Donnerstag

von
Auch eine Wiederholung der Krimiserie «The Mentalist» konnte sich sehen lassen – schlecht hingegen verlief der Abend für den Fernsehsender NBC.

Wenig Neues gibt es am Donnerstagabend in den USA: Die Gewinner heißen nach wie vor «CSI» (Foto), «The Mentalist» und «So you Think You can Dance». Im Zusammenspiel mit «Bones» (5,19 Millionen Zuschauer) holte die Tanzshow 7,40 Millionen Zuschauer – sie musste sich somit nur «CSI» (7,48 Millionen) geschlagen geben. Die meistgesehene Sendung des Tages lief ebenfalls bei CBS - «The Mentalist» kam mit einer Wiederholung auf 8,25 Millionen Zuschauer.

Außerdem zeigte CBS noch eine Episode von «Big Brother», die mit gerade einmal 6,40 Millionen Zusehern allerdings nicht ganz so erfolgreich war. NBC setzte auf «30 Rock» und «Parks and Recreation» und kam somit auf 3,79 und 2,96 Millionen Zuschauer ab zwei Jahren. Auch nach 21.00 Uhr wurden die Reichweiten nicht besser: «The Office» begeisterte 3,17 Millionen Menschen, eine weitere «30 Rock»-Wiederholung holte 3,03 Millionen Amerikaner vor die Bildschirme. «Law & Order» erreichte nach 22.00 Uhr immerhin noch knapp 4,2 Millionen Zuschauer.



ABC wiederholte zwei Episoden von «Grey’s Anatomy» und fuhr damit 3,3 und 3,4 Millionen Zuschauer ein. «Private Practice» fiel nach 22.00 Uhr auf nur 2,39 Millionen Zuseher ab. Ähnlich mies lief es auch für den kleinen Sender The CW, der mit «Smallville» 1,25 Millionen und mit «Supernatural» 1,27 Millionen Amerikaner unterhielt.

Mehr zum Thema... CSI Mentalist
Kurz-URL: qmde.de/36438
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky: Wolfram Winter wird Distributionschefnächster ArtikelLiebe Sat.1-Mannschaft, …

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung