«Kreis runde Sache»: Peng und Bumm

von
Von Atze bis Zwegat: An zwei Tagen der Woche befasst sich unser Kolumnist Alexander Krei mit dem Sinn und Unsinn der Fernsehwelt. Heute: Dailysoaps.

Wer kennt das nicht: Man steht morgens auf und plötzlich sieht man einer Explosion ins Auge. So oder so ähnlich geschehen im «Marienhof», jener ARD-Soap, in der angeblich so viel passiert – und ganz offensichtlich wurde die Soap ihrem Titelsong gerecht. Ein bisschen Peng hier, ein wenig Knall dort: Fertig ist das neue Seifen-Gemisch für die nächsten Jahre. Ob es wirklich so einfach ist, wird sich zeigen, aber so in etwa stellt sich die Grundidee der Macher dar.

Ob der sprichwörtliche Schuss nicht nach hinten losgehen wird, ist unklar, schließlich passiert es nicht alle Tage, dass sich eine Serie quasi selbst in die Luft sprengt. Dabei wäre das doch eigentlich sehr wünschenswert. Man denke nur, wie viel schauspielerisches Elend man ersparen könnte, würde RTL mit einem Schlag «GZSZ», «Alles was zählt» und «Unter uns» wegbomben. Ein wenig «Cobra 11»-Feeling am Vorabend hätte durchaus Charme.



Manche Autoren arbeiten allerdings schon an gewaltigeren Szenarien: So ist es nicht mehr unwahrscheinlich, dass ab Winter Außerirdische in die «Lindenstraße» einziehen und Taliban das aktuelle Liebespärchen bei «Sturm der Liebe» entführen. Außerdem in Planung: Ein Selbstmordattentäter steht künftig im Mittelpunkt einer Telenovela – Sprengstoffgürtel statt Liebesbriefe, rotes Blut statt rote Rosen.

Na gut – ganz so extrem wird es wahrscheinlich nicht, doch der Drang der Zuschauer nach immer spektakuläreren Szenen muss selbstverständlich Tribut gezollt werden. Einige vernünftige Explosions-Ideen dürfen aber in Zukunft gerne umgesetzt werden: Sobald die letzten Kandidaten herausgewählt wurden, könnte sich das «Big Brother»-Haus gut und gerne in Luft auflösen. So könnte sich die RTL II-Show dann sogar mit einem Knall verabschieden.

Die nächste Ausgabe unserer Kolumne „Kreis runde Sache“ erscheint am kommenden Montag - natürlich bei Quotenmeter.de.

● Ihre Meinung: Mailen Sie unserem Kolumnisten!

Kurz-URL: qmde.de/35730
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStaffelauftakt von «America’s Got Talent» überzeugtnächster Artikel«Grey’s Anatomy»-Doppel hilft «Private Practice»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley feiert erfolgreiche Deutschland-Premiere in Berlin
Fans feierten den ersten Deutschland-Auftritt von Brad Paisley. Country-Star Brad Paisley hat im Rahmen seiner aktuellen Tournee erstmals einen von... » mehr

Werbung