TV-News

Premiere und Discovery verlängern Verträge

von
Auch künftig kommen Premiere-Kunden in den Genuss des Programms Discovery bei der Pay-TV-Plattform. Zwei Sender wird es in Kürze allerdings nicht mehr geben.

Am Ende haben sie doch noch eine Einigung erzielt. Lange Zeit sah es so als, als ob Discovery Networks Deutschland und Premiere nicht mehr auf einen gemeinsamen Pfad kommen würden – und in der Tat: Offenbar war man mit der Zusammenarbeit in der jüngeren Vergangenheit nicht ganz zufrieden. So wurde am Freitag bekannt, dass der Sender Discovery Geschichte künftig nicht mehr im Premiere-Paket vermarktet wird. Bereits ab dem 16. Mai, also dem morgigen Samstag, verschwindet der Sender aus dem Premiere-Programm.

Der Animal Planet wird nur noch bis zum 30. Juni über Premiere zu empfangen sein. Verlängert wurden dafür die Verträge mit den Sendern Discovery Channel und Discovery HD. „Der Discovery Channel und Discovery HD präsentieren bestes Dokumentationsprogramm. Wir freuen uns sehr, die Sender auch in Zukunft langfristig anbieten zu können“, erklärte Premiere-Vorstandsvorsitzender Mark Williams am Freitag.



„Wir freuen uns sehr über diesen Ausgang der Verhandlungen. Premiere ist und bleibt ein wichtiger Partner für uns im deutschen Markt. Unser Ziel ist es, unsere hochqualitativen und beliebten Programme auch künftig einer möglichst großen und wachsenden Zielgruppe zugänglich zu machen“, äußerten sich die Geschäftsführer von Discovery, Katja Hofem-Best und Magnus Kastner.

Kurz-URL: qmde.de/34925
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Polizeiruf 110: Der Tod und das Mädchen»nächster ArtikelUpps: kabel eins von Super RTL geschlagen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung