TV-News

ARD: Beckmann vertritt erkrankte Lierhaus

von
Zum Start der Bundesliga-Rückrunde wird Reinhold Beckmann für seine derzeit im künstlichen Koma liegende Kollegin Monica Lierhaus einspringen.

Reinhold Beckmann wird am 30. Januar anstelle der schwer erkrankten Moderatorin Monica Lierhaus die ARD-Berichterstattung über den Start der Bundesliga-Rückrunde übernehmen. Die ARD bestätigte am Donnerstag entsprechende Meldungen.

Am Vortag hatte der Sender bekannt gegeben, dass Lierhaus in Folge einer Operation "ernsthaft erkankt" sei und in ein künstliches Koma versetzt wurde. "Bild" und "Hamburger Morgenpost" berichteten nun übereinstimmen, dass sich Lierhaus habe sich wegen eines Aneurysmas am Kopf habe operieren lassen müssen. Bestätigungen gab es hierzu allerdings nicht.



Zuletzt war Lierhaus in der vergangenen Woche bei der Vierschanzentournee zu sehen. Skispringer Martin Schmitt zeigte sich von der Erkrankung der Moderatorin überrascht: "Ich bin völlig schockiert, mich haut es gerade um. Letzte Woche interviewte sie mich noch: Sie ist total sympathisch, offen und kompetent", sagte Schmitt gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Wann Lierhaus wieder vor der Kamera stehen kann, ist derzeit noch völlig unklar. "Die Zuschauer ihrer Sendungen müssen nun eine Zeitlang ohne Monica Lierhaus auskommen, aber das ist im Moment nachrangig", sagte ARD-Programmdirektor Volker Herres am Mittwoch. "Was sie im Moment am dringendsten braucht, ist Ruhe."

Mehr zum Thema... Lierhaus
Kurz-URL: qmde.de/32559
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Blood Ties – Biss aufs Blut»nächster ArtikelRadio: Neues SWR2-Magazin will Hintergründe liefern

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung