TV-News

«Wipeout» erobert den Dienstag

von
Die amerikanische Spielshow wurde im Sommer 2008 erstmals aufgeführt, im März 2009 zeigt ProSieben eigene Ausgaben.

Im Sommer 2008 produzierte das amerikanische Network ABC insgesamt elf Episoden der schrillen Spielshow «Wipeout» . Zunächst waren die Einschaltquoten gut, doch im September flachte der Hype allerdings stark ab. Auch andere Ländern fanden an dem Format Gefallen - so setzte unter anderem das britische Fernsehen auf die Show. Die Premiere erzielte bei BBC One knapp dreißig Prozent Marktanteil und lag somit über dem Senderschnitt.

Hierzulande sicherte sich ProSieben die Rechte und ließ von der Produktionsfirma Endemol insgesamt acht Ausgaben in Südamerika aufzeichnen. Nun steht ein Sendetermin fest: Die erste Staffel wird ab Dienstag, 10. März 2009, um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Jede Episode umfasst eine Laufzeit von sechzig Minuten. Als Moderatoren verpflichtete ProSieben-Boss Thilo Proff den «Schlag den Raab»-Moderator Matthias Opdenhövel, die Allzweckwaffe Charlotte Engelhardt und den bekannten Kommentator Werner Hansch.



Bei «Wipeout»  müssen Kandidaten einen Hindernisparcours durchlaufen. Wer nicht aufpasst, kann innerhalb von wenigen Sekunden im Schlamm oder in einem großen Pool landen. Pro Folge treten 24 mutige Bundesbürger an, vier von ihnen kommen ins Finale und einer gewinnt schlussendlich den Gewinn von 10.000 Euro. Moderator Opdenhövel ist von den Parcours begeistert: „Ich selbst habe ihn absolviert, und es war ein großer Fehler.“

Mehr zum Thema... TV-Sender ProSieben Wipeout
Kurz-URL: qmde.de/32558
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Bella Block: Am Ende des Schweigens»nächster ArtikelQuotencheck: «Blood Ties – Biss aufs Blut»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung