Oscar-News

Oscars 2009: Neun ausländische Filme kämpfen um eine Nominierung

von  |  Quelle: AMPAS
Der Endspurt für die letzten neun fremdsprachigen Streifen hat begonnen: Nur fünf von ihnen werden für den Oscar in der Kategorie „Foreign Language Film“ nominiert.

Das Nominierungsverfahren in den einzelnen Rubriken bei den «81st Annual Academy Awards» stellen sich viele Menschen sehr leicht vor, aber in Wahrheit ist es das überhaupt nicht. Die für uns in Deutschland wichtigste Rubrik „Foreign Language Film“ bedarf beispielsweise jede Menge Organisationstalent. In der ersten Phase filtert das Veranstaltungskomitee, das mehrere hundert aus Los Angeles stammende Mitglieder beinhaltet, 65 potenzielle Oscar-Anwärter im Zeitraum zwischen Mitte Oktober bis hin zum 10. Januar heraus. Die beliebtesten sechs Blockbuster der Gruppe und die zusätzlichen drei Vorschläge des ausführenden Oscar-Komitees in der Kategorie „Foreign Language Film“ stellen schließlich die sogenannte „Shortlist“ dar. Auf dieser Liste befindet sich unter anderem auch das Uli Edel-Drama «Der Baader Meinhof Komplex» , der für Deutschland ins Rennen um die begehrte Filmtrophäe geht. Erst einmal muss der Film es jedoch in die Nominierungsliste schaffen, was nicht leicht wird, da die Konkurrenz sehr groß ist.

Zu den stärksten Konkurrenten bei den diesjährigen «Academy Awards» zählt das österreichische Drama «Revanche» . In dem Streifen arbeitet Protagonist Alex (Johannes Kirsch) für den Wiener Bordellbesitzer Konecny (Hanno Pöschl). Was der Betreiber des Freudenhauses nicht weiß ist, dass Alex mit seiner ukrainischen Prostituierten Tamara (Irina Potapenko) heimlich zusammen ist und beide so schnell wie möglich durchbrennen wollen. Da dem Pärchen das nötige Kleingeld fehlt, überfällt Alex kurzerhand eine Bank, um das Vorhaben in die Realität umzusetzen. Inszeniert wurde das Feature von Götz Spielmann. Neben Deutschland und Österreich könnte es auch der französische Blockbuster und Kritikerliebling «Die Klasse»  unter die letzten fünf Nominierten schaffen. Der Film beschäftigt sich mit den Erfahrungen von Francois, einem Französischlehrer, der für eine Schule in dem radikalen Stadtviertel „Quartier difficile“ beschäftigt ist. Obwohl sich die Arbeitsbedingungen als ziemlich schwierig gestalten, versucht er seine Schüler dennoch zu motivieren.



An dieser Stelle listet das Online-Fernsehmagazin Quotenmeter.de die restliche „Shortlist“ des Genres „Foreign Language Film“ auf:

«Waltz with Bashir»
Animations-Drama, Israel 2008
Regisseur: Ari Folman

«Departures»
Drama, Japan 2008
Regisseur: Yojiro Takita

«The Necessities of Life»
Drama, Kanada 2008
Regisseur: Benoit Pilon

«Tear This Heart Out»
Drama, Mexiko 2008
Regisseur: Roberto Sneider

«Die ewigen Augenblicke der Maria Larsson»
Drama, Schweden 2008
Regisseur: Jan Troell

«Three Monkeys»
Drama, Türkei 2008
Regisseur

Am kommenden Freitag, Samstag und Sonntag sehen sich die Komitee-Mitglieder aus Los Angeles und New York die neun verbleibenden Streifen an, um die Spreu vom Weizen zu trennen. Die Nominierten in den einzelnen Kategorien der «81st Annual Academy Awards» werden am Donnerstag, den 22. Januar 2009 um 05:30 Uhr im Academy’s Samuel Goldwyn Theater bekannt gegeben. Der amerikanische Broadcaster ABC überträgt genau einen Monat später die Veranstaltung live aus dem Kodak Theater in Hollywood und Highland.

Kurz-URL: qmde.de/32519
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«24» mit guten Reichweiten in den USAnächster ArtikelAus der Zauber? Geller zum Auftakt nur Mittelmaß

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung