Köpfe

«Big Brother» schickt nun Porno-Darstellerin ins Haus

von
Sex Sells – denken sich die Verantwortlichen bei «Big Brother» . Am Montag zieht eine Frau mit Körbchengröße G in die bekannte TV-WG.

Eigentlich war «Big Brother» was Billig-Schlagzeilen aus der Sex-Ecke betraf, schon über den Berg. Mit der anhaltenden Quotenkrise macht man in diesem Punkt aber einen – vielleicht nötigen – Rückschritt. Am kommenden Montag gibt es nicht nur ein komplett neues Haus und neues Konzept (wir berichteten), sondern auch mindestens eine neue Bewohnerin.

Annina Ucatis wird in die TV-WG einziehen – bekannt wurde die Dame als Pornodarstellerin. Ins Auge fallen vor allem ihre großen Brüste: Körbchengröße G hat sie. In die Schlagzeilen kam Annina vor einiger Zeit, weil sie angeblich mit Michael Ammer und Oliver Pocher zusammengewesen sein soll.



Endemol bestätigte den Einzug auf Nachfrage des Express nicht, schloss ihn aber auch nicht aus. Annina wird am Montag im Übrigen wohl nicht der einzige Neueinzug sein. Auch weitere Auszüge – nominiert sind Jana und Daisy, eine der beiden geht definitiv – können nicht ausgeschlossen werden.

Mehr zum Thema... Big Brother Manuel Weis
Kurz-URL: qmde.de/32432
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II startet «Big Brother» bereits in der kommenden Woche neunächster ArtikelCBS stark, aber nicht ohne Konkurrenz

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung