TV-News

Kronzucker verlässt RTL für «ML Mona Lisa»

von  |  Quelle: ZDF
Nach ihrem Abschied vom «RTL Nachtjournal» wird Moderatorin Susanne Kronzucker fortan für das ZDF arbeiten. Ab März 2008 präsentiert sie das Magazin «ML Mona Lisa».

Logo: ZDFAm vergangenen Freitag präsentierte Susanne Kronzucker nach drei Jahren zum letzten Mal das «Nachtjournal» bei RTL. "Die Zuschauer werden mich demnächst an anderer Stelle wieder sehen", kündigte die Moderatorin schon Ende August 2007 an.

Nun ist klar: Bei RTL wird man Kronzucker ganz gewiss nicht mehr sehen, denn ab März 2008 wird sie Moderatorin des ZDF-Magazins «ML Mona Lisa». "Wir freuen uns, dass wir mit Frau Kronzucker eine erfahrene Journalistin gewonnen haben, die die gesellschaftspolitischen Themen von «Mona Lisa» glaubwürdig vertreten wird", so ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender.




Redaktionsleiterin Barbara Dickmann fügt hinzu: "Susanne Kronzucker ist eine engagierte, seriöse Kollegin und war als neues Gesicht von «Mona Lisa» unsere Wunschkandidatin." Kronzucker selbst freut sich, das Magazin künftig als Moderatorin "mit weiterzuentwickeln". Ein wöchentliches Magazin dieses Formats sei eine "neue spannende Herausforderung. Auch fügt es sich, so gemeinsam mit meiner Familie in München zu leben", so Kronzucker weiter.

Kurz-URL: qmde.de/24114
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWintersport schlägt sogar das Abendprogrammnächster ArtikelQuotencheck: «CSI: Miami»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung