Quotennews

Vor allem nach der Formel 1 stark: Der «Simpsons»-Marathon

von
Am späten Nachmittag kletterten die Quoten der gelben Familie auf fast 20 Prozent Marktanteil.

In dieser Woche startet der Kinofilm der «Simpsons» und der deutsche Haussender von Bart, Homer, Lisa, Marge und Maggie ließ es sich nicht nehmen, kurz vor der Premiere einen weiteren Marathon rund um die gelbe Familie zu zeigen. Zehn Folgen liefen am Stück – garniert wurde das Ganze mit Kurzepisoden, die vor zwanzig Jahren im Rahmen der «Tracy Ullmann Show» zu sehen waren.

Schon um 13.48 Uhr, als der Marathon begann, war alles in Butter. Etwas mehr als eine Million Menschen sahen zu – in der Zielgruppe kam man auf 12,2 Prozent Marktanteil. Und das, obwohl zeitgleich das verrückte Formel 1-Rennen am Nürburgring startete. Dementsprechend schwächer wurden die Werte auch nach 14.00 Uhr. Nur 9,7 Prozent Marktanteil verbuchte die erste Kurzstory, die zweite Simpsons-Episode kam auf 11,2 Prozent Marktanteil und lag damit in etwa auf Senderschnitt.



Bis zum Ende des Formel 1-Rennens hielt man sich in etwa auf diesem Niveau – näherte sich allerdings langsam aber sicher der 12-Prozent-Marke an. Übersprungen wurde diese um kurz vor 16.00 Uhr. Mit 13,8 Prozent Marktanteil war die fünfte Folge der gelben Familie dann wieder ein voller Erfolg. Und es sollte noch besser werden: Die Quoten wollten nicht aufhören zu steigen: Sie kletterten zunächst auf 14,8 Prozent, dann auf 16,5 Prozent. Um 17.30 Uhr lag die Quote sogar bei extrem starken 19,6 Prozent Marktanteil. Durchschnittlich 1,60 Millionen Bundesbürger sahen die nunmehr achte Episode der «Simpsons».

Mit 17,3 und 14,7 Prozent lief es auch für die Ausstrahlungen auf dem angestammten «Simpsons»-Sendeplatz sehr gut. Jeweils knapp 1,50 Millionen Menschen verfolgten, wie sich der gelbe Nachmittag langsam dem Ende neigte. Angesichts dieser Werte steht einem weiteren Marathon rund um die Geschichten aus Springfield wohl nichts im Wege.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/21292
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelErneut schwächer: «Rom» nun unter Senderschnittnächster ArtikelProSieben zeigt zweite «Das Model und der Freak»-Staffel dienstags
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Lynyrd Skynyrd 2020 auf Abschiedstournee
Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd legt im Juli 2020 bei Abschiedstournee nach. Ihre Hits "Sweet Home Alabama" und "Free Bird" sind Southern-Rock... » mehr

Werbung