Primetime-Check

Freitag, 27. April 2007

von
Wie schlugen sich die US-Spielfilme «Bad Company» und «Der Schakal» bei ProSieben und RTL II? Außerdem: Die Tagesmarktanteile der acht großen Sender.

Foto: RTLMit 5,34 Millionen Zuschauern ab drei Jahren war das «Wer wird Millionär - Familienspecial» am Freitagabend die klare Nummer eins. Der Marktanteil belief sich auf 21,4 Prozent beim Gesamtpublikum. Zudem war das RTL-Quiz mit Günther Jauch auch in der Zielgruppe die meistgesehene Sendung: Hier reichten bei sommerlichen Temperaturen durchschnittlich 1,63 Millionen 14- bis 49-Jährige für sehr gute 19,0 Prozent. Rang zwei holte sich der ZDF-Krimi «Der Alte», der von 4,59 Millionen Bundesbürgern gesehen wurde. Anschließend suchte Johannes B. Kerner «Unsere Besten - Komiker & Co.» und lockte damit 4,48 Millionen Menschen zum ZDF, was 20,7 Prozent Marktanteil entsprach. In der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen kam die Show auf 1,63 Millionen Junge sowie 16,8 Prozent Marktanteil.

Der ARD-Film «Die großen und die kleinen Wünsche» ließen sich 3,28 Millionen Menschen nicht entgehen. Mit deutlichem Abstand folgte erst die neue RTL-Comedyserie «Mitten im Leben» mit Heiner Lauterbach. Allerdings sahen lediglich 2,64 Millionen Bundesbürger die Premiere - der Marktanteil lag bei schwachen 9,9 Prozent. Ebenfalls schwach lief es in der Zielgruppe mit 1,24 Millionen Werberelevanten und einem Marktanteil von 12,7 Prozent. Für «Kinder, Kinder» sah es danach mit 14,5 Prozent nur bedingt besser aus. Insgesamt erreichte die zweite neue Serie des Abends nur 2,35 Millionen Zuschauer sowie 9,3 Prozent Marktanteil.




Foto: Warner Bros.Bei VOX war besonders «Close to Home» erfolgreich: Die US-Krimiserie erreichte ab 21:05 Uhr im Schnitt 1,77 Millionen Menschen sowie einen Marktanteil von 10,1 Prozent in der umworbenen Zielgruppe. Ein spannendes Duell lieferten sich ProSieben und RTL II: Die Spielfilme «Bad Company - Die Welt in guten Händen» und «Der Schakal» holten bei den Werberelevanten Marktanteile von 11,7 und 11,3 Prozent. Beim Gesamtpublikum erreichten die Filme 1,43 Millionen beziehungsweise 1,62 Millionen Fernsehzuschauer. Weniger gut präsentierte sich die Sat.1-Comedyreihe «Hilfe! Hochzeit!», die deutlich Federn lassen musste und nur noch 1,64 Millionen Menschen erreichte. In der Zielgruppe lag der Marktanteil bei sehr schwachen 9,7 Prozent.

Zurück zu VOX: Um 20:15 Uhr erreichten die Kölner mit «Crossing Jordan» 1,33 Millionen Bundesbürger. In der Zielgruppe lag der Marktanteil mit 9,0 Prozent klar über dem Senderschnitt. Die Sat.1-Serie «Alles Betty!» fiel mit 9,1 Prozent dagegen komplett durch und erreichte insgesamt nur 1,23 Millionen Menschen. kabel eins kann mit seinen Serien «Ghost Whisperer» und «Medium» zufrieden sein, denn in der Zielgruppe konnten Marktanteile von 8,8 und 7,7 Prozent gemessen werden.

Die Tagesmarktanteile
Das ZDF erzielte am Freitag einen durchschnittlichen Marktanteil von 15,3 Prozent bemim Gesamtpublikum und wurde damit Tagessieger vor der ARD mit 12,2 Prozent. Hauchdünn dahinter landete RTL mit 12,1 Prozent, gefolgt von Sat.1 mit 9,5 Prozent. Die weiteren Plätze: ProSieben und VOX mit jeweils 5,8 Prozent, RTL II (4,7 Prozent) und kabel eins (3,7 Prozent).

In der Zielgruppe holte sich RTL mit einem Marktanteil von 14,1 Prozent den Sieg vor Sat.1 mit 11,1 Prozent. Die Kollegen von ProSieben mussten sich mit mäßigen 10,6 Prozent begnügen und lagen auf dem dritten Platz vor dem ZDF mit 8,9 Prozent. Dahinter: VOX (8,1 Prozent), RTL II (7,7 Prozent), ARD (6,4 Prozent) und kabel eins (6,1 Prozent).

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/19879
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelErster Tag der Sweeps: «CSI» und «Grey’s Anatomy» auf Augenhöhenächster Artikel2-Wochen-Bilanz: «Ahornallee» fällt komplett durch
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Onward»

Die zwei Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot kommen ins Heimkino. Und wir verlosen daher tolle Preise. » mehr


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung