US-Fernsehen

«Danni Lowinski»: Dritter Versuch einer Adaption

von

Bereits zum dritten Mal versucht eine Produktionsfirma aus den USA die Serie mit Anette Frier für den amerikanischen Markt zu adaptieren. Nach The CW und NBC versucht sich jetzt CBS an der Serie.

Das Format soll bei den CBS Studios den Namen «Danni Delgado» tragen und wird von Showrunnerin Jennie Snyder Urman produziert. Erfolg soll diesmal eine Latina im Zentrum des Formats bringen. Für das Drehbuch ist Nicki Renna, welche aus der Produktion «Charmed» bekannt ist, verantwortlich. Drehen soll sich die Handlung um die Anwältin Danni Delgado, welche aus einem Kiosk in einer Shopping-Mall in Dallas, Texas, praktiziert.

Im Vergleich zum Original, in welchem Annette Frier eine ehemalige Frisörin auf dem Weg zur Anwältin verkörpert, ergeben sich also klare Parallelen. Wie auch in der Adaption muss die „deutsche Lowinski" nach bestandenem Jurastudium aus einer Kölner Einkaufspassage heraus ihre neuen beruflichen Herausforderungen bewältigen. Das Format lief in Deutschland auf Sat.1 von 2010 bis 2014 und brachte es in fünf Staffeln auf 65 Episoden.

Der erste Versuch einer Adaption, damals 2010 von The CW, warb mit Hauptdarstellerin Amanda Walsh und auch damals war Jennie Snyder Urman beteiligt. Damals schrieb sie das Drehbuch der Inszinierung. Bei NBC versuchte sich «Glee»-Schöpfer Ian Brennan an einem Drehbuch für die Lowinski-Adaption. Beide Formate schafften es jedoch nicht in das Programm der Sender. Nun liegt der Ball also bei CBS, um ein erfolgreiches Format zu schaffen und somit Danni Lowinski den Sprung über den großen Teich zu ermöglichen.

Kurz-URL: qmde.de/123294
Finde ich...
super
schade
73 %
27 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Seattle Firefighters»nächster Artikel«Call Me Kat»: US-Adapation von «Miranda» startet am 3. Januar
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jamie O'Hara ist tot
Grammy-Gewinner Jamie O'Hara starb im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Der Songschreiber Jamie O'Hara, dessen bekanntester ... » mehr

Werbung