US-Fernsehen

«Willow»: Drei neue Hauptdarstellerinnen gecastet

von

Auch der ursprüngliche Star des Films, Warwick Davis, wird bei der Serie zu sehen sein.

Erin Kellyman, Cailee Spaeny und Ellie Bamber verhandeln darüber, in der «Willow»-Serie bei Disney+ die Hauptrolle zu spielen. Einzelheiten über die Charaktere, die die drei spielen würden, werden geheim gehalten. Die Serie wird Jahre nach dem Original stattfinden und neue Charaktere in die Welt einführen, die ursprünglich für den Film im Jahr 1988 angesiedelt wurden.

Kellymann war bereits im Lucasfilm-Format «Solo: A Star Wars Story» zu sehen. Außerdem stand sie für die BBC-Miniserie «Les Miserables»  vor der Kamera. Spaeny spielte zuletzt bei der FX und Hulu-Serie «Devs» mit.

Bamber tauchte bei «Les Miserables»  auf und wird in «The Trial of Christine Keeler» zu sehen sein. Außerdem stand sie für «A Mother’s Sohn» vor der Kamera. Das Projekt wurde letzten Monat offiziell bei Disney+ in Auftrag gegeben, und der ursprüngliche Star des Films, Warwick Davis, wird ebenfalls zurückkehren. Jon M. Chu wird beim Pilotfilm Regie führen.

Kurz-URL: qmde.de/123166
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAMC stellt Aisha Thomas-Petit für Diversität einnächster Artikel«Attaway General» geht weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jamie O'Hara ist tot
Grammy-Gewinner Jamie O'Hara starb im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Der Songschreiber Jamie O'Hara, dessen bekanntester ... » mehr

Werbung