Quotennews

«Navy CIS» verabschiedet sich passabel

von

Zuletzt stiegen die Einschaltquoten wieder. «Bull» geht mit mauen Quoten zu Ende.

In frühen Jahren war die amerikanische Krimiserie «Navy CIS» ein Straßenfeger. Aber nach fast 400 Episoden ist die Produktion austauschbar geworden. In den vergangenen Wochen verzeichnete das Format zwar meist um die zwei Millionen Fernsehzuschauer, aber nur noch ein kleiner Teil der Zuschauer gehört zu den Umworbenen. Die finale Folge der 17. Staffel fuhr am Dienstag um 20.15 Uhr 2,03 Millionen Zuschauer ein, der Marktanteil lag bei 6,1 Prozent.

Mitte Oktober lief das Format sogar überdurchschnittlich und erzielte Marktanteile von bis zu 9,7 Prozent. Dies war an diesem Dienstagabend nicht drin, die Folge „Die Arizona“ verzeichnete nur 8,2 Prozent Marktanteil. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 0,77 Millionen junge Zuschauer ermittelt. Im Anschluss folgte «Navy CIS: L.A.» mit 1,58 Millionen Zuschauern. Die Episode „Urlaub fast zu Hause“ erzielte 6,7 Prozent bei den Werberelevanten.

Die Free-TV-Premiere von «Bull» verfolgten auf dem 22.15 Uhr-Slot nur noch 0,86 Millionen Menschen. Der Marktanteil fiel von 5,2 auf 3,7 Prozent, bei den Umworbenen sicherte man sich schlechte 5,2 Prozent Marktanteil. Es wurden 0,36 Millionen junge Menschen ermittelt.

Mehr zum Thema... Bull Navy CIS Navy CIS: L.A.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/123023
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Masked Singer»: Finale mit 28,8 Prozent Marktanteilnächster Artikel«Falk» kehrt mäßig zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Happy Birthday Brett Warren
Zum 50. Geburtstag von Brett Warren: Songwriter-Star & Geheimtipp. Wer sich die Creditlists der CD-Veröffentlichungen der letzten Jahre genauer ang... » mehr

Werbung