TV-News

«Grand Hotel» jetzt bei sixx

von

Ab dem 1. Dezember wird das amerikanische Format um 20.15 Uhr auf Sixx mit drei Folgen hintereinander ausgestrahlt.

Die Serie hat in den USA mit der ersten Staffel auf dem Sender ABC keinen Erfolg erzielt und so werden schon eher rasch drei Folgen der Staffel am Dienstagsabend von Sixx ausgestrahlt. Die US-Serie «Grand Hotel»  (Miami Grand Hotel) ist von der spanischen Serie gleichen Namens inspiriert. In beiden Versionen geht um eine junge Frau auf der Suche nach Familiengeheimnissen und einen jungen Mann auf der Suche nach seiner verschwundenen Schwester ist. Doch statt in einem altehrwürdigen Gebäude in der spanischen Version, spielt die amerikanische Version am Anfang des 20. Jahrhunderts im modernen Miami Beach, wo eines der letzten Hotels in Familienbesitz ist.

Dort führt Santiago Mendoza (Demián Bichir) das Luxus-Hotel Riviera Grand, welches ein Erbe aus der Familie seiner unter mysteriösen Umständen verstorbenen Ehefrau ist. Da das Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten ist und Santiago Schulden beim organisierten Verbrechen hat, will er das Hotel verkaufen. Das geht nach den Plan von Tochter Alicia (Denyse Tontz), die gerade ihre Ausbildung an einer renommierten Hotelfachschule abgeschlossen hat und das Hotel als Verbindung zur verstorbenen Mutter weiterzuführen möchte.

Alicias Bruder Javi (Bryan Craig) ist auch auf ihre Stiefmutter Gigi (Roselyn Sanchez) wütend. Es aht ihn schon immer aufgeregt, dass der Vater ausgerechnet die beste Freundin seiner verstorbenen Frau geheiratet hatte - die zudem noch die verwöhnten Zwillinge Yoli und Carolina mit in die Ehe gebracht hatte. Alicia lässt sich in ihrem Frust mit dem neuen Angestellten Danny (Lincoln Younes) ein, obwohl sexuelle Beziehungen der Angestellten, mit ihren Kollegen und den Chefs, streng untersagt sind. Wäre das nicht alles schon genug wird ein Mord innerhalb der Familie begangen…

Mehr zum Thema... Kino Grand Hotel
Kurz-URL: qmde.de/122261
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF: «Mord in Genua – Ein Fall für Petra Delicato» neu im Dezembernächster ArtikelNeuer «Frühstücksfernsehen»-Ableger
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hal Ketchum im Alter von 67 gestorben
Hal Ketchum starb am Montag, den 23. November 2020. Zuletzt kämpfte er mit einer früh einsetzenden Demenz. Bekannt wurde Ketchum durch Songs wie "S... » mehr

Werbung