US-Fernsehen

Ava DuVernays «Cherish the Day» geht weiter

von

Der Sender von Oprah Winfrey hat das Format für eine zweite Staffel verlängert.

Ava DuVernays «Cherish the Day» wird zurückkehren. Die Anthologieserie wurde für eine zweite Staffel bei OWN erneuert, wobei die Co-Produzenten der ersten Staffel, Raynelle Swilling und Teri Schaffer, als Showrunner von Tanya Hamilton übernommen wurden. Die Verlängerung kommt etwa sieben Monate nach dem Abschluss der ersten Staffel.

Jede Staffel von «Cherish the Day» handelt von der Beziehung eines Paares, und jede Episode erstreckt sich über einen einzigen Tag in ihrem gemeinsamen Leben. In der zweiten Staffel wird die Liebesgeschichte eines brandneuen Paares mit einer neuen Besetzung gezeigt.

„Unser «Cherish the Day»-Publikum begrüßte und applaudierte die Entwicklung eines schwarzen Paares, das sich in unserer ersten Staffel ein gemeinsames Leben aufgebaut hat, und wir können es kaum erwarten, eine weitere Geschichte von Liebe und Verbundenheit auf die kleine Leinwand zu bringen“, sagte DuVernay.

Mehr zum Thema... Cherish the Day
Kurz-URL: qmde.de/122246
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThomas Haden Church wird «The Texanist»nächster Artikel«The Undoing» startet mit 1,4 Millionen Zuschauer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung